Lokbilder Datenbank ?

RainerK
Moderator
Posts: 4040
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Post by RainerK » 20.03.2012, 19:21

Hallo zusammen,

ich bin erst jetzt dazu gekommen, mir viele der neuen Lokbilder anzuschauen.
Ihr habt Euch sicher viel Mühe mit den Aufnahmen gemacht, deshalb hoffe ich, dass Ihr meine folgende Kritik nicht persönlich nehmt.
Sie dient ausschließlich der Sache und ist keinesfalls gegen Euch und die Bilder für sich gerichtet.
Mir ist aufgefallen, dass diese Bilder in zwei, IMHO wesentlichen Punkten von den älteren Bildern abweichen.
Die älteren Bilder haben einen neutralen Hintergrund und die Fahrzeuge sind aus ähnlicher Perspektive aufgenommen (Schienenhöhe bis ca. halbe Fahrzeughöhe).
IMHO besteht zwischen den alten und neuen Bildern ein Bruch in der Intention einer Lokbilder-Datenbank.

Es grüßt RainerK

Pirat-Kapitan
Moderator
Posts: 5007
Joined: 06.02.2010, 15:46
Location: Rösrath bei Köln / Germany

Post by Pirat-Kapitan » 20.03.2012, 19:36

Hi Rainer,
sicherlich kann man über die Ziele einer Lokdatenbank unterschiedlicher Meinung sein.
Meine Überlegung war, meine Bilder auch anderen zur Verfügung zustellen, und wenn es nur so lange ist, bis sie selber bessere Bilder haben.
Meine Loks nehme ich bewußt unterschiedlich auf, damit ich schon beim Blättern ähnlich aussehende Loks unterscheiden kann. So habe ich z.B. 2 RhB Ge 4/4 II in rot mit unterschiedlichen Betriebsnummern und unterschiedlichen Decoderadressen. Da beide Loks in meiner Lokübersicht direkt untereinander stehen, sollte für mich schon anhand des Bildes ein Unterschied zu erkennen sein.

Wie geschrieben, meine persönliche Meinung.
Eine "offizielle" Richtlinie zur Befüllung der Lokdatenbank habe ich bislang noch nicht gesehen, habe ich da etwas übersehen?

Ein weitere Punkt zur Diskussion wäre noch die Bildhöhe:
m.W. sind für mobile decives nur 50 Pixel in der Höhe bei Bildern erlaubt. In der Datenbank sind aber einige, die höher sind.

Schöne Grüße
johannes

Schorse
Posts: 5295
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Post by Schorse » 20.03.2012, 22:36

Hallo,
Manuel wrote:Auch wenn es nur der Sache dient finde ich, warum sollte man hier ein steril kaltes Bild mit einem einfachen weißen HG verwenden, wenn man einen schönen HG hat ?
Weil es mir darum geht, eine bestimmte Lok zu erkennen. Da interessiert der schöne Hintergrund nicht, von dem man meistens sowieso zu wenig sieht. Ein dezenter grauer Hintergrund passt da schon eher zur Rocrailumgebung.
Aber, Geschmacksache, und die Bilder muss ja keiner verwenden. Soweit meine Meinung.

Gruß Gerd

Pirat-Kapitan
Moderator
Posts: 5007
Joined: 06.02.2010, 15:46
Location: Rösrath bei Köln / Germany

Post by Pirat-Kapitan » 20.03.2012, 23:47

Hi Manuel,
sicherlich ist es auch spurweitenbedingt, dass ich in der Regel mit iPad, iPod und Smartphome fahre, und da ist nun mal die Bildhöhe auf 50 Pixel begrenzt. Dementsprechend scaliere ich alle meine Bilder auf diese Höhe. Das Rumlaufen im Garten mit einem Laptop geht ja noch, aber dann mit dem Touchpad den Mauszeiger bewegen und zielgenau treffen, ist sehr schwierig.

Schöne Grüße
Johannes

RainerK
Moderator
Posts: 4040
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Post by RainerK » 21.03.2012, 06:38

Hallo zusammen,

offenbar habe ich nicht ausreichend zum Ausdruck gebracht, dass mein Statement oben
keinerlei Bezug auf eine ohnehin nicht vorhandene Richtlinie oder was auch immer nimmt.
Es ist nur meine bescheidene Meinung, die jetzt einige Antworten gefunden hat,
die ebenso gute Gründe liefern, warum ich auch falsch liegen kann.
Nichts anderes hatte ich damit beabsichtigt.

Es grüßt RainerK

Per
Posts: 760
Joined: 11.01.2012, 13:11
Location: FFM

Post by Per » 21.03.2012, 10:55

volvospeed wrote:Muß nur mal schauen wo ich einen großen Din A 3 Karton weiß auftreibe.
Ich habe für solche Zwecke eine Rolle graues (!) Packpapier. Grau deshalb, weil bei weiss und Dampfloks der Kontrast zu groß für die Knipse werden kann.

freeclimber
Posts: 166
Joined: 22.09.2010, 20:33

Unterkategorie für HAG-Lokomotiven

Post by freeclimber » 16.04.2012, 22:14

Hallo,

Könnte einer der Admins eine Unterkategorie für HAG-Lokomotiven erstellen?
Da hätte ich noch einige Bilder beizutragen.

Grüsse

Christian

LDG
Site Admin
Posts: 2697
Joined: 18.10.2010, 00:03
Location: near Karlsruhe/Germany

Post by LDG » 16.04.2012, 22:31

Hallo Christian,

HAG ist ab sofort verfügbar :)

Gruß,
Lothar

freeclimber
Posts: 166
Joined: 22.09.2010, 20:33

Post by freeclimber » 17.04.2012, 07:20

Danke Lothar für die neue Kategorie.
Die ersten HAG-Loks sind online ;-)

Gruß

Christian

Post Reply

Return to “PlauderEcke (DE)”