[eingestellt] andRoc auf ESU Mobile Control 2

rjversluis
Site Admin
Posts: 39137
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by rjversluis » 20.12.2015, 10:15

Hi Ralph,
Couchpotato wrote:3. Uns ist unklar, warum die Hardwaretasten Next throttle bzw. Previous throttle nicht korrekt durch die benutzten Locos cyceln. Es erscheinen leere Slots und es geht auch nicht round-robin, wie wir es erwartet hätten. Kannst du das vielleicht überprüfen und ggf. anpassen, bitte? :coding:
es rotiert zwischen 6 ausgewählte Loks; wenn die nicht allen belegt sind hat man ein leere Regler.

rjversluis
Site Admin
Posts: 39137
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by rjversluis » 20.12.2015, 10:32

Ab andRoc 534 gibt es folgende Erweiterungen:
1) Soft stop kann ausgeschaltet werden.
2) Funktion F0-F28 kann man jetzt auch an Knöpfe zuweisen.

rjversluis
Site Admin
Posts: 39137
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by rjversluis » 20.12.2015, 11:50

Ab andRoc 535 kann man mit der Knopf rechts oben, im Layout view, der Regler aktivieren.

Couchpotato
Posts: 499
Joined: 15.05.2011, 17:25
Location: Germany near Cologne and Duesseldorf

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by Couchpotato » 20.12.2015, 16:04

rjversluis wrote:Hi Ralph,
Couchpotato wrote:3. Uns ist unklar, warum die Hardwaretasten Next throttle bzw. Previous throttle nicht korrekt durch die benutzten Locos cyceln. Es erscheinen leere Slots und es geht auch nicht round-robin, wie wir es erwartet hätten. Kannst du das vielleicht überprüfen und ggf. anpassen, bitte? :coding:
es rotiert zwischen 6 ausgewählte Loks; wenn die nicht allen belegt sind hat man ein leere Regler.
Imho sollte es keine leeren Regler geben. Wozu sollen die gut sein und sie verwirren nur den User. Es sollte die Anzahl der Slots/Regler wachsen mit der Anzahl benutzte Locos, dann bis maximal 6. :idea:
rjversluis wrote:Ab andRoc 534 gibt es folgende Erweiterungen:
1) Soft stop kann ausgeschaltet werden.
2) Funktion F0-F28 kann man jetzt auch an Knöpfe zuweisen.
rjversluis wrote:Ab andRoc 535 kann man mit der Knopf rechts oben, im Layout view, der Regler aktivieren.
Ja, ist den heute schon Weihnachten? :D
Rob, vielen lieben Dank und ich wünsche Dir schon mal ein schönes Weihnachtsfest mit Deinen Liebsten! :beer:
:rr_for_ever:

rjversluis
Site Admin
Posts: 39137
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by rjversluis » 20.12.2015, 16:56

Hi Ralph,
Imho sollte es keine leeren Regler geben. Wozu sollen die gut sein und sie verwirren nur den User. Es sollte die Anzahl der Slots/Regler wachsen mit der Anzahl benutzte Locos, dann bis maximal 6. :idea:
es gibt halt 6 Regler, und wenn man dar drin rotiert ist es klar das man ins leere kommen kann.
Man muss ein Lok ein Regler zuweisen mittels ein long click auf F1-F6:
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=and ... ottle_loco
Du musst dich noch in andRoc einarbeiten. ;)

Auch schöne 4. Advent wünsche ich dir.

sundfaehre
Posts: 4
Joined: 26.11.2015, 18:05
Location: Heiligenhafen
Contact:

Senderwechsel

Post by sundfaehre » 13.03.2016, 00:54

Bei meiner Gartenbahn sind mehrere WLAN-Sender notwendig, leider bleibt die MC II bis zum bitteren Ende beim ersten "Access Point" eingeloggt.
Die App "WiFiAutoConnect" verbessert diese Situation deutlich:
https://play.google.com/store/apps/deta ... nect&hl=de

Mit freundlichen Grüßen

Sven Gorgos

rjversluis
Site Admin
Posts: 39137
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by rjversluis » 18.05.2017, 14:30

Seitdem es ein WLAN Maus von Roco gibt hat sich dieses Thema wahrscheinlich erledigt weil hier keine neue Beiträge mehr kommen.
Ich werde dann da auch kein Zeit mehr investieren.

Couchpotato
Posts: 499
Joined: 15.05.2011, 17:25
Location: Germany near Cologne and Duesseldorf

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by Couchpotato » 18.05.2017, 14:57

Hallo Rob,
Hier bei uns sind 3 dieser ESU/PIKO-Regler im Einsatz und bei der Teppichbahngemeinde habe ich auch schon einige gesichtet.
Warum sollte das Thema erledigt sein? Die Roco-Maus stellt keineswegs einen vollwertigen Ersatz dar, insbesondere auch nicht, da die ESU/PIKO-Regler auch direkt an den entsprechenden Zentralen verwendet werden können. Auch können andere Apps verwendet werden.

Ich habe zu diesem Regler keine Vorschläge mehr gemacht, weil mein letzter Vorschlag von dir nicht akzeptiert wurde, obwohl logisch durchdacht und begründet. Ansonsten haben wir zur Zeit keine weiteren Anforderungen, kommt aber vielleicht noch.
Danke und liebe Grüße
Ralph

B3yg
Posts: 42
Joined: 06.12.2010, 13:36

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by B3yg » 08.11.2018, 14:51

Hallo zusammen,

ich habe Androc auf meiner ESU Mobile Control II. Jetzt habe ich zufällig das hier im Wiki gelesen:
Starting with release 559 the ESU Mobile Control 2 is no longer supported.
Bedeutet das, dass die spezifischen Funktionen (Handregeler, Tasten) nun nicht mehr funktionieren oder wird lediglich nicht mehr weiterentwickelt?

Ich habe länger kein Update auf der Mobile Control installiert. Es wäre sehr unschön, wenn Androc dort nicht mehr ginge bzw. ich weiterhin mit der alten Version leben müsste. Ich habe keine ESU-Zentrale und die Mobile Control extra wegen Androc angeschafft, weil ich dann meine Lokbibliothek direkt aus dem Rocrail-Server ziehen kann. Sowas geht leider weder mit der WLANMaus (die immer noch den mistigen Zweirichtungsregler hat, der zum Rangieren und überhaupt zum gefühlvollen Fahren nicht taugt) noch mit anderen Handreglern.

Wenn niemand zur MC2 postet, muss das ja nicht heißen, dass sie keiner mit Androc nutzt. Vielmehr ein Zeichen dafür, dass alle zufrieden sind, oder?

Gruß
Bernd

Couchpotato
Posts: 499
Joined: 15.05.2011, 17:25
Location: Germany near Cologne and Duesseldorf

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by Couchpotato » 08.11.2018, 14:57

Ich fände es auch sehr ärgerlich, wenn die Funktionen für die ESU MC2 aus andRoc herausgenommen werden.
Wozu das denn? Stören die irgendjemand?

rjversluis
Site Admin
Posts: 39137
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by rjversluis » 08.11.2018, 15:02

Moin,

eigentlich sollte andRoc nicht weiter entwickelt werden weil es Rocweb gibt.

Nach viel hin und her bin ich dann doch bereit andRoc weiter zu entwickeln aber, ohne die ESU Bibliotheken und Unterstützung.
Wenn man ein MC2 hat sollte man andRoc nicht mehr aktualisieren.
Ich sehe mich auch nicht in der Pflicht ESU kostenlos zu unterstützen.
Ich fände es auch sehr ärgerlich, wenn die Funktionen für die ESU MC2 aus andRoc herausgenommen werden.
Wozu das denn? Stören die irgendjemand?
Ärgerlich??? Ja, die stören mich.

B3yg
Posts: 42
Joined: 06.12.2010, 13:36

Re: [eingestellt] andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by B3yg » 08.11.2018, 15:27

Rob,

ich bin ja kein Android-Entwickler und kann daher Deine Motivation, die bisher implementierte Funktionalität herauszunehmen, nicht nachvollziehen. Als die MCII herauskam, schien es jedenfalls kein größeres Problem gewesen zu sein, die spezifischen Features zu implementieren.

Ich kann mich daran erinnern, dass Du vor einiger Zeit AndRoc mal beerdigen wolltest, aber gerade die MCII der Grund für war, das nicht zu tun.

Ich bin jetzt schon etwas enttäuscht, dass Hardware, die ich extra wegen des Supports durch Rocrail angeschafft habe, auf diese Weise entwertet wird. Ich denke, dass ich da nicht der Einzige bin. Viele MCII-AndRoc-Nutzer, die nicht regelmäßig im Forum oder im Wiki mitlesen, werden beim nächsten Update ihr blaues Wunder erleben.

Vielleicht kannst Du ja Deine Entscheidung nochmal überdenken.

Gruß
Bernd

rjversluis
Site Admin
Posts: 39137
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: [eingestellt] andRoc auf ESU Mobile Control 2

Post by rjversluis » 08.11.2018, 17:26

Hi Bernd,

einfach diese Version aufspielen:
https://launchpad.net/rocrail/sunrise/2 ... oc-552.apk

Starting with release 559 the ESU Mobile Control 2 is no longer supported

Post Reply

Return to “andRoc (DE)”