Uhlenbrock Loconet an Rocrail anbinden mit GCA-Baugruppen

RocNet(RaspberryPi), mergCBUS, LocoNet und vieles mehr von Peter Giling. (GCA)
Dokumentation: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=german#hardware
Bestellinformation: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=gca:gca-index-de
RocNetNode: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=roc ... netnode-de

<< Neu: GCA-Pi06 http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=gca-pi06-de

Uhlenbrock Loconet an Rocrail anbinden mit GCA-Baugruppen

Postby cajaeger » 14.06.2018, 12:29

Hallo,
ich möchte meine gesamten Uhlenbrock LN-Module nicht mehr über die Intellibox, sondern über eine Ethernet-Schnittstelle an den Mac anbinden.
Welche Möglichkeiten habe ich, um mit Peter‘s GCA-Modulen dies zu verwirklichen?
a) GCA 101 und dann die Uhlenbrock-Module an dessen LN-Bus anschliessen? Wie kann ich dann anschliessend die Uhlenbrock-Module programmieren, da ja jetzt keine Intellibox mehr vorhanden ist :(

b) LoconetShield GCA185 für Arduino. Wie kriege ich den Arduino in mein Netzwerk? Zusätzlich zum GCA185 noch ein Ethernet-Shield auf den Arduino aufstecken? Mit Ethernet-Locobuffer GCA101?
Steh hier total auf dem Schlauch....
Wie bekomme ich in diesem Fall die Module programmiert?

Fragen über Fragen..
Über sachdienliche Hinweise würde ich mich sehr freuen.

Die Intellibox ist zur Zeit mit einem UhlenbrockLoconetInterface mit dem Mac verbunden und dient nur zum Schalten und melden.Das USB-Getingels mit den Treibern geht mir auf den Sack. Besser ist gleich eine Ethernet-Anbindung.

Ausserdem arbeitet das Loconet-Programmiertool nur mit Windows. Also habe ich auch noch eine virtuelle WindowsMaschine auf dem Mac laufen. Hier kostet das alle 2 Jahre erscheinende Upgrade ca. 50 EUR, das Antivirus auch noch mal ca. 60 EUR jährlich. Ich täte besser daran, diese Summen an Rocrail zu spenden..

have a good time :beer:

Carlo
Rocrail v.13965, Mac Mini 2,4 GHz mid2010, El Capitan, 16GB Ram, 250 GB SSD, Monitor 27" WQHD + 10“720p, DCC28 fahren mit Intellibox2 an GCA101, Schalten/Melden mit Intellibox1 Loconet über ULNI, JMRI DecoderPro, 3 Booster Power4, Märklin K, Bemo H0m
cajaeger
 

Return to GCA-Hardware (DE) (Peter Giling)