gca85 an Terminalprogramm, kann nicht senden

RocNet(RaspberryPi), mergCBUS, LocoNet und vieles mehr von Peter Giling. (GCA)
Dokumentation: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=german#hardware
Bestellinformation: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=gca:gca-index-de
RocNetNode: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=roc ... netnode-de

<< Neu: GCA-Pi06 http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=gca-pi06-de

gca85 an Terminalprogramm, kann nicht senden

Postby KlausMerkert » 22.08.2017, 16:04

Hallo miteinander,

ich möchte aus verschiedenen Gründen einen Loconet-Monitor haben, der mir den ganzen Traffic auf dem Loconet zeigt. Mit einem gca85 als Interface und minicom als Terminalprogramm unter ubuntu 16.04 kann ich Nachrichten vom Loconet lesen. Leider kann ich nicht schreiben. Minicom zeigt auch 'offline'. Zwei Computer können sich mit den gleichen Einstellungen einwandfrei unterhalten. Minicom zeigt hier auch 'online'. Unter Rocrail funktioniert das Interface. Was mache ich falsch?

Hat jemand schon Erfahrungen mit gca85 an einem Terminalprogramm gesammelt?

Viele Grüße

Klaus
[bidib, Loconet, Lenz, Intellibox, Ubuntu 14.04, Lubuntu 14.04.1, Ubuntu 16.04.1, gca85, gca50, gca93]
KlausMerkert
 

Re: gca85 an Terminalprogramm, kann nicht senden

Postby rjversluis » 22.08.2017, 16:49

Hallo Klaus,

einfach ein 2. Rocrail Server an der GCA85 anschliessen und nur Trace Level BYTE einschalten.
Mit Minicom kenne ich mich nicht aus; Ich vertraue der Rocrail Server.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 


Return to GCA-Hardware (DE) (Peter Giling)