Page 1 of 1

Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 22.01.2019, 14:58
by Peter6161
Hallo liebe Rocrail-Gemeinde,
bin neu hier im Forum und in der Erprobungsphase mit Rocrail und cbus.
Nun zu meinem Problem:
Habe an Rocrail folgende Komponenten angeschlossen Schnittstelle CAN-GC1, Zentrale CAN-GC3 sowie 3x CAN-GC2 und 1x CAN-GC6. Die ganze Konfiguration läuft einwandfrei. Konnte alle Adressen auf den Modulen einstellen und die Testanlage
steuern. Ein Auslesen der Module war kein Problem.
Jetzt habe ich Rockrail neu aufgespielt und die Schnittstelle wieder Eingestellt. Es lässt sich alles schalten und bedienen. Nur eine Abfrage der Komponenten ist nicht mehr möglich. Daher kann ich auch keine Programmierung an den Komponenten
vornehmen.
Für eine Lösung meines Problems wäre ich dankbar und verbleibe mit

freundlichen Grüßen
Peter Häusler

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 22.01.2019, 19:16
by bahnnigger
Hallo Peter,

Willkommen bei Rocrail :coding:

Wenn dieser Fall bei mir eintritt, was sehr selten ist, dann schalte ich meine Steuerung einfach aus.
D.h. GC1e und GC3 einfach Spannungslos machen und nach einigen Sekunden wieder Strom einschalten.

Ich schalte generell immer erst die Steuerung(GC1e, GC3) ein, dann erst starte ich am Rechner Rocview.
Dann unter Programmieren-CBUS-Übersicht-Abfragebutton- sollten alle angeschlossenen Module angezeigt werden.

Gerhard

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 22.01.2019, 20:35
by Peter6161
Hallo bahnnigger,

vielen Dank für den schnellen post.
Habe die Spannung mehrmals abgeschaltet und den PC runter gefahren und wieder gestartet. Das einzige was in der anzeige der Zentrale zu sehen ist der Zeiteintrag nach der Abfrage. Es ist auch nicht möglich ein Modul mit der Programmiertaste zu aktivieren um eine Knotennummer einzustellen.

gruß Peter :roll:

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 22.01.2019, 20:44
by smitt48
Hi Peter,

Einfach deine Dateien beifuegen, dann koennen die Experten besser sehen was los ist.
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=issue-en

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 22.01.2019, 20:47
by rjversluis
Moin,

anscheinend kommen die UDP Pakete welche der GC1e sendet nicht bei Rocrail an.
Firewall? Router? Usw...

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 23.01.2019, 13:04
by Peter6161
Hallo rjversluis,

Ich benutze die Serielle Schnittstelle GC1 und nicht die Netzwerkanbindung. Bin noch auf der Arbeit und kann die Daten erst heute Abend einstellen. (Muss mich schlau machen wie das geht!!)

Gruß Peter

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 23.01.2019, 20:28
by Peter6161
Hi Leute,

habe jetzt die zip Datei gefunden und hänge sie mal an. Ich hoffe Ihr könnt damit was anfangen.

Gruß Peter
issue.zip

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 23.01.2019, 20:33
by rjversluis
Hi Peter,

der Verbindung funktioniert nicht:

Code: Select all

20190122.194732.174 r9999c cbreader mbusutil 0366 junk [;˛• ]
Ist COM3 ein USB-RS232 Stick?

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 23.01.2019, 20:40
by GuenTTer
Hallo Peter,
wir hatten schon den Fall, daß die rocrail.ini überschrieben wurde.
Schau doch mal nach, ob dein GC1 noch in der Konfiguration ist.

mfG
Günter

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 25.01.2019, 12:01
by Peter6161
hi rjversluis,

Ich benutze einen Schnittstellen Converter USB - RS232 von FTI mit entsprechendem Treiber. Die Schnittstelle funktioniert , da ich alle Funktionen ausführen kann. Nur eben nicht Auslesen.

Gruß Peter

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 26.01.2019, 11:29
by bahnnigger
Hallo Peter,
nicht umsonst favorisiert Peter Giling den GC1e, weil dieses Modul bietet eine Ethernet-Schnittstelle, die die meisten gemeinsamen Probleme von COM-Ports und USB-Konfigurationen löst.
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=can-gca1e-de
Aus meinem langjährigen Berufleben kenne ich auch immer wieder Problemchen mit der adaptierung von USB auf RS232.

Vielleicht betreibt einer der Kollegen den GC1 am Konverter und kann dir weiterhelfen.

Gerhard

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 26.01.2019, 21:56
by rjversluis
Hi Gerhard,

der GC1 ist iO und kann gut eingesetzt werden.
Wenn nicht zurück kommt beim lesen dann ist was am Kabel, USB-Stick oder GC1 defekt.

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 27.01.2019, 19:39
by Peter6161
Hallo liebe Mitstreiter,

Habe mittlerweile Rocrail noch mal komplett neu instaliert und den Treiber für die FTI Schnittstelle abgedatet. Was mir aufgefallen ist das sich ja alles schalten läßt, aber wenn ich die Gleisspannung einschalte wird sie Real auch eingeschaltet. Nur die Rückmeldung nach rocrail (unten rechts in der Statusleiste nicht angezeigt). Die Rückmelder werden auch nicht angezeigt. Das Problem scheint die Rückmedlung über den Bus zu sein.
Die Kabel werde ich noch mal tauschen um den Fehler auszuschließen.
Vielen Dank an alle für die Tips.
Bin die nächsten Tage erstmal unterwegs und kann erst am nächsten Wochenende berichten. Bis jetzt noch kein befridigendes ergebnis.

Gruß Peter :roll:

Re: Abfrage cbus ergibt kein Ergebnis

Posted: 09.02.2019, 18:49
by Peter6161
Hallo liebe Mitstreiter,

habe noch mal die Kabel und alles andere Geprüft. Alles OK. In der Rocrail - Statusleiste unten rechts läßt sich auch alles einschalten bzw es ist alles grün. Es läßt sich alles schalten aber immer noch nicht auslesen.
Habe immer noch keinen Plan was das ist. Habe mir eine neue Schnittstelle (Netzwerk GC2e) bestellt und werde sie nach dem Zusammenbau mal testen.

Vielen Dank für alle Antworten. Werde dieses Thema erstmal schließen.

Gruß Peter :beer: