5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=promotion-all
wissbegierig
Posts: 289
Joined: 18.11.2011, 10:38
Location: Niederösterreich

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by wissbegierig » 28.10.2016, 07:41

Guten Morgen,

ad XML Scripting
Nur vorstellen das genügt, da ich noch keine konkretten Vorstellungen habe.

Ich freue mich schon.
Leider musste ich 2-3mal absagen.
Ich hoffe es klappt, wie gesagt mitte November dann die Fixe Zu/Absage.

Mfg

Didi L

bbernhard
Posts: 1229
Joined: 23.02.2008, 19:07
Location: Villach/Kärnten/Austria
Contact:

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by bbernhard » 01.11.2016, 21:52

Hallo

würde auch gerne kommen. 3.12 past mir auch.
Leider ists a bisl weit um am gleichen Tag wieder zurückzufahren.
Kann man in dem Gasthof oder irgendwo in der Nähe übernachten ? Noch besser wäre wenn es in der Nähe auch etwas für die modelbahnuninteressierte Frau zu sehen gäbe. Hat jemand Tips ?

schöne Grüße
Bernhard

peter&basti
Moderator
Posts: 6564
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by peter&basti » 01.11.2016, 23:35

Hallo Bernhard,

Nspurbodi hat weiter unten schon Tipps für Übernachtungen gegeben:
Guten morgen Alex und alle anderen
Ja es gibt Übernachtungsmöglichkeiten. Hier zum Beispiel: http://www.zur-linde.at/hotel.html bzw hier: https://www.google.at/webhp?sourceid=ch ... mistelbach
Das Hotel zur Linde würde günstig liegen da es gleich gegenüber des S Bahnhofes liegt und ca 5 bis 10 min zur Moba bzw zum Diesner in der Landesbahnstrasse.
Lg Peter
Außerdem gibt's Thermen in der Nähe, auch weiter unten nachzulesen.

gartenfuzi
Posts: 355
Joined: 05.11.2011, 17:38
Location: Villach - Kärnten - Österreich
Contact:

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by gartenfuzi » 02.11.2016, 11:13

Ich nehme meinen Raspi und die Display mit. Die habe ich noch nicht im Betrieb gehabt. Vielleicht kannst du mir da helfen.

peter&basti
Moderator
Posts: 6564
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by peter&basti » 02.11.2016, 12:48

Hallo Alex,

Ok ich denke ich kann helfen....

bbernhard
Posts: 1229
Joined: 23.02.2008, 19:07
Location: Villach/Kärnten/Austria
Contact:

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by bbernhard » 02.11.2016, 20:45

peter&basti wrote:Hallo Bernhard,
Außerdem gibt's Thermen in der Nähe, auch weiter unten nachzulesen.
Danke Peter.
Hatte den Beitrag überlesen.
Ja, Therme mögen wir gerne, waren grad eben am Wochenende 3 Tage in Blumau- ob Laa da mithalten kann ?
Mal sehen wie ich meine Weiberl ködern kann. Wahrscheinlich kann "Christkindlmarkt am Wiener Rathausplatz" eher punkten.

gruß
bb

alex.gruber1964
Posts: 301
Joined: 19.01.2012, 21:36
Location: Grödig bei Salzburg

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by alex.gruber1964 » 02.11.2016, 21:06

Hi Bernhard,

Christkindlmarkt - da wäre die meine sicher auch dabei :-)

LG Alex

peter&basti
Moderator
Posts: 6564
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by peter&basti » 02.11.2016, 21:36

Hallo Bernhard & Alex,

Wien ist quasi eh gleich um die Ecke...

gartenfuzi
Posts: 355
Joined: 05.11.2011, 17:38
Location: Villach - Kärnten - Österreich
Contact:

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by gartenfuzi » 02.11.2016, 21:59

Oh vielleicht kann ich da meine auch hinschicken. Mal sehen. Aber meine interessiert sich auch was ich mache. Für sie ist die Moba auch faszinierend

Nspurbodi
Posts: 86
Joined: 01.10.2014, 05:56
Contact:

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by Nspurbodi » 03.11.2016, 08:33

Falls jemand in Wien übernachten möchte und mit dem Zug nach Mistelbach fährt, die letzte S-Bahn nach Wien geht um 22.41 Uhr von Mistelbach weg!
Lg Peter

jb79
Posts: 44
Joined: 04.03.2012, 10:08
Location: Austria

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by jb79 » 11.11.2016, 16:36

Hallo!

Hab mir grade das ok von meiner Frau geholt, bin also auch dabei. :beer:

Könnte ein paar BiDiB Komponenten zum Rumspielen mitnehmen, die noch nicht auf der Anlage verbaut sind: GBM-BOOST (Master & Node), GBM-T, OneControl, OneHub, Powerboard. Werde das mal auf ein Holzbrett schrauben.

peter&basti
Moderator
Posts: 6564
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by peter&basti » 11.11.2016, 21:39

Hallo Jürgen,

Das freut mich, das wir uns auch persönlich kennenlernen.

wissbegierig
Posts: 289
Joined: 18.11.2011, 10:38
Location: Niederösterreich

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by wissbegierig » 17.11.2016, 11:51

Mahlzeit,

Wenn das Wetter mitspielt (kein Schneesturm) kommen mein Vater und ich.

Mfg

Didi L

jb79
Posts: 44
Joined: 04.03.2012, 10:08
Location: Austria

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by jb79 » 25.11.2016, 18:02

Hallo!

Wenn sich Zeit am Treffen findet, werde ich was zum Rumspielen mitnehmen, hab da ein paar Dinge aufs Brett geschraubt, die noch nicht in der Anlage verbaut wurden:
Kabel sind noch drübergeworfen und Rückmelder noch nicht verkabelt. Man könnte aber mit Rocrail und 1-2 H0 Loks rumspielen, jedes Gleis ist ein einzelner Abschnitt, mit den Weichen also 6 Belegtmelder, die ich auf die 3 GBM-T Platinen verteilen werde.

von links nach rechts:

Ersatzspeisung (auf Lochrasterprint), damit gibt es auch bei abgeschaltetem DCC Signal eine Belegtmeldung
Opendcc GBM-Boost-Node+GBM-T
Opendcc GBM-T am Boost-Node
Opendcc GBM-T an One-Control (DCC vom GBM-Boost-Node)
Servo an One-Control, darunter Opendcc GPIO Addon (Vorserien-Prototyp) an One-Control
Opendcc One-Control, darunter Breakout Power Platine, noch nicht angeschlossen
Opendcc Powerboard V1.1 (mit Spannungsanzeige) zur DC Verteilung
Opendcc OneHub zur Erzeugung einer weiteren Busebene (1. Ebene gelb, 2. Ebene mit rotem LAN Kabel)
Opendcc GBM-Boost-Master mit Xpressnet Option, USB Verbindung zum Laptop/PC/Raspberry
Netzteil für das ganze Brett (16V/4,5A).
Gleismaterial stammt von Kleinbahn (teils schon etwas älter), sind also Doppelspulenantriebe ohne Endabschaltung. 2 Kleinbahn Loks mit Zimo Decoder (MX630 oder MX600) könnte ich auch mitnehmen.
Testbrett.jpg
Wer noch andere Opendcc Komponenten für den BidiBus hat kann diese auch gern anstecken zum Rumprobieren.

peter&basti
Moderator
Posts: 6564
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: 5. Österreichisches Rocrailer Treffen - 3.12. Mistelbach

Post by peter&basti » 25.11.2016, 18:38

Hallo Jürgen, hallo Freunde,

Das wird ja ein schöner Bastelnachmittag :wink:
Zeit haben wir uns genug genommen, denke ich.

Speziell Peter aka Nspurbodi hat eh noch eine elektronische Riesenbaustelle in seiner Nspurwelt, Tendenz Richtung BIDI...

Ich bringe meine Bahnsteigdisplays mit und den RocNetNode.
Selbstverständlich auch ein RocRail Notebook.

Interessiert jemand eine Drehscheiben Schrittmotorsteuerung? Ist noch nicht eingebaut, könnte ich mitnehmen.

Post Reply

Return to “Stammtisch / Workshop / Ausstellungen (DE)”