7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=promotion-all
Post Reply

An welchen Termin soll unser 7. Stammtisch Stattfinden ?

Poll ended at 29.07.2017, 16:15

Sa, 11. November 2017
6
60%
Sa, 18. November 2017
4
40%
 
Total votes: 10

GuenTTer
Posts: 1037
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by GuenTTer » 22.07.2017, 16:15

Liebe Freunde,
wann soll unser 7. regionaler Stammtisch Franken & Oberpfalz stattfinden.
Ich stelle euch in Abstimmung mit Wolfram zwei Termine zur Auswahl. Ihr könnt einen oder auch beide Termine auswählen.

Der Stammtisch wird vsl wieder etwa um 15:00 beginnen. Der Veranstaltungsort steht noch nicht fest, es wird aber entweder Katzwang oder Postbauer-Heng sein.

mfG
Günter

Nachtrag 29.08.17: Der Stammtisch findet am 11.11.2017 statt.
Last edited by GuenTTer on 29.07.2017, 13:08, edited 1 time in total.

Majestix
Posts: 36
Joined: 15.05.2013, 23:58
Location: Im Zenngrund 25km westlich von Nürnberg

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz im November 2017

Post by Majestix » 23.07.2017, 21:22

Hallo,
Nach momentanem Stand sind bei mir noch beide Termine frei. Ist ja noch ewig hin.

GuenTTer
Posts: 1037
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by GuenTTer » 29.07.2017, 13:12

Hallo zusammen,
nach beendeter Abstimmung steht das Ergebnis nun fest:

Unser nächster Stammtisch findet am 11.November 2017 statt. Beginn vsl wieder um 15:00

Bitte merkt euch diesen Termin vor.

schumo99
Posts: 160
Joined: 21.05.2017, 20:14
Location: Amberg

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by schumo99 » 04.10.2017, 13:24

Hallo zusammen,
sind für das nächste Mal schon Themen geplant? Wenn nicht könnt ich was beisteuern, falls für Euch von Interesse:
Ich habe kabellose Gleisbesetztmelder gebaut. Die könnte ich vorstellen und mitbringen.
Das System ist sehr unempfindlich gegenüber Fremdlichteinstrahlung (In der finalen Konfiguration hatte ich noch nie ein Fehlsignal mit Fremdlicht, auch nicht mit direkter Ausrichtung zur Sonne oder Lampen).
Das Ganze ist so klein, dass es in das Gleisbett von C-Gleisen passt. Alternativ kann man das System auch in einen Halter packen und an den Gleisen anstecken. Da spart man sich die Mühe mit Bohrer und Feile und ist sehr flexibel in der Positionierung.
Hier noch ein paar Bilder.
Grüße
Matthias

Eingebaut in Märklin C-Gleis
Image
Ansicht unter das Gleis
Image
Mit verschiebbarem Ansteckhalter:
Image

RedTrain
Posts: 851
Joined: 13.10.2012, 19:21
Location: Uetikon am See, Schweiz
Contact:

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by RedTrain » 04.10.2017, 16:45

Hallo Matthias

Wow - coole Sache diese Rückmelder :thumb_up:
Wäre super, auch im Forum oder auf Deiner Wiki-Userpage mehr dazu zu erfahren! :idea:

GuenTTer
Posts: 1037
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by GuenTTer » 04.10.2017, 16:58

Hallo Matthias,
tolle Sache ! Einfach mitbringen.
Eine feste Tagesordnung gibt es nicht, wir greifen einfach interessante Themen auf.

Ich werde mal meine vier eSi-Typen mitbringen.
Übersicht.png
Ich habe doppelseitige Leiterplatten für Bestückung mit SMD-Bauteilen in 4 verschiedenen Typen machen lassen:

Typ 1: geeignet für Digital - oder Wechselstrom
Typ 2: mit Brückengleichrichter, deshalb auch für DC geeignet
Typ 3: Variante des Typ 2, jedoch 2 LED
Typ 4: 4-fach Sicherung für Digital - oder Wechselstrom mit Optokoppler. Dieser Typ kann z.B. an Rückmelder angeschlossen werden


Bei mir hat sich eine Absicherung mit 350 mA bei TT bewährt, es sind aber auch höhere Absicherungswerte möglich ( z.B. 500 oder 750 mA). Bei höheren Absicherungswerten ist aber immer zu beachten, daß durch die Gesamtlast am Booster dessen Maximalstrom nicht überschritten werden darf. Wenn z.B. ein 3A-Booster schon mit 2,5 A ausgelastet ist, dann wird eine 0,75A-eSi im Kurzschlußfall nicht auslösen, sondern den Booster zur Abschaltung bringen. Ähnlich verhält es sich auch bei Analogbetrieb .

Ich habe 3 verschiedene Booster getestet, ORD-3, Digikeijs 5000 und den ESU-Navigator. Bei allen drei Boostern lösen die Sicherungen mit 0,35 und 0,5 A problemlos aus.

Ein besonderer Fall ist der bei Modultreffen beliebte Booster "Bauart Heizer". Die Auslösung erfolgt durch diesen Booster so schnell, daß mal meine Sicherung gewinnt, mal der Booster.
Bei Boostern Bauart Heizer muß deshalb ein 5Ohm-Widerstand in Serie mit der eSi geschaltet werden.
Schaltung eSi Typ1.png

P8230004.JPG
P8230002.JPG
P8230003.JPG
mfG
Günter
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

schumo99
Posts: 160
Joined: 21.05.2017, 20:14
Location: Amberg

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by schumo99 » 05.10.2017, 12:38

Hallo,
gerne bringe ich die Besetztmelder mit. Für alle Interessierten, die das System im Forum ansehen wollen, habe ich im Stummiforum den Aufbau mal grob beschrieben: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=5&t=152594
Mit einer userpage hab ich's nicht hinbekommen...
@Günter: Kannst du von deinen eSi auch welche weitergeben? Wäre nett wenn du da eine Platine mitbringen könntest. Ich würde gerne einen Typ4 nehmen und dann 750mA einbauen, da ich für H0 ja doch etwas mehr Strom brauche...
Viele Grüße
Matthias

GuenTTer
Posts: 1037
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by GuenTTer » 05.10.2017, 13:37

Hallo Matthias,
bringe ich gerne mit.

Du sollst aber darauf achten, daß die Auslösezeit von Sicherung und Booster zusammenpassen.
Die Charakteristik der Sicherungen findest du im Bild unten.

mfG
Günter
Tripzeit SMD1210 HF.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

schumo99
Posts: 160
Joined: 21.05.2017, 20:14
Location: Amberg

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by schumo99 » 05.10.2017, 17:00

Danke schön.

GuenTTer
Posts: 1037
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by GuenTTer » 24.10.2017, 21:45

Hallo Freunde,
bis zum 11. November ist es nicht mehr solange hin.
Überlegt euch doch noch interessante Themen für den Stammtisch und wenn ihr etwas zeigen wollt, dann unbedingt mitbringen.

@Wolfram: Kannst du den OGV-Schuppen bitte wieder für uns reservieren ?
Und bitte laaaaange vorheizen :wink:

GuenTTer
Posts: 1037
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by GuenTTer » 28.10.2017, 17:37

Hallo zusammen,unser Stammtisch am 11. November rückt näher.
Um besser planen zu können, würden Wolfram und ich gerne wissen, mit wieviel Teilnehmern wir rechnen müssen.
Bitte gebt uns deshalb per Email oder hier im Forum bis 06. November eine Rückmeldung, ob ihr kommt bzw nicht kommt.

Ich freue mich auf einen interessanten Stammtisch.

mfG
Günter

MKSVirus
Posts: 4
Joined: 25.06.2016, 18:52

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by MKSVirus » 29.10.2017, 10:06

Hallo Günter,

ich schau auch vorbei am 11ten. Freue mich schon darauf!

Viele Grüße Max

GuenTTer
Posts: 1037
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

Lokation 7. Stammtisch Franken & Oberpf am 11. November 2017

Post by GuenTTer » 30.10.2017, 17:11

Hallo Freunde,
Noch zur Info bzgl. des Veranstaltungsortes:
Wir treffen uns um 15:00 am OGV-Schuppen in Postbauer, Am Grünberg 1.

https://www.google.de/maps/place/SV+Pos ... 4d11.36333

mfG
Günter

Georg
Posts: 68
Joined: 15.01.2016, 22:47

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by Georg » 05.11.2017, 10:48

Hallo,

leider kann ich am 11.November nicht zum Stammtisch kommen.

Gruß
Georg

GuenTTer
Posts: 1037
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

Re: 7. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 11. November 2017

Post by GuenTTer » 11.11.2017, 23:17

Unser 7. regionaler Rocrail-Stammtisch war wieder eine interessante Runde.
Matthias hat seine C-Gleise mit optischen Rückmelder und Signalübertragung über WLAN vorgestellt.
Eine interessante Lösungen für Stammtische.
Günter hat die Varianten der eSi gezeigt und Klaus hat mit seinem Programm zur Modellbahnsteuerung einen Blick über den Tellerrand ermöglicht.

Vielen Dank an den Heizer und Organisator des OGV-Heims. Wolfram hat schon 5 Stunden vor Treffensbeginn begonnen den Ofen zu schüren, deshalb war es diesmal auch mollig warm.
Der nächste Stammtisch soll Anfang März 2018 stattfinden.

Anbei noch einige Fotos:
PB110003.JPG
PB110004.JPG
PB110006.JPG
PB110008.JPG
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Post Reply

Return to “Stammtisch / Workshop / Ausstellungen (DE)”