9. Stammtisch Solingen: 20.09.2014

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=promotion-all
StefanF.
Moderator
Posts: 2945
Joined: 27.10.2008, 21:40
Location: Hamburg/Germany

Re: 9. Stammtisch Solingen: 20.09.2014

Post by StefanF. » 22.09.2014, 12:48

Hallo an den Stammtisch,
ich habe mal versucht, die Dinge zu dokumentieren, die nötig sind um einen definierten Ablauf mit der Drehscheibe zu erreichen.
Schaut einfach mal, ob ihr damit was anfangen könnt. Das Durchfahren der Lok von track24 nach track0 habe ich nicht dokumentiert, steht aber im Modulplan drin. Es ist einfach eine Fahrstraße, in der die Bühne "tt1" als kreuzender Block definiert wird.
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=hbh-solingen-de
Beste Grüße
Stefan

nice2have
Moderator
Posts: 1824
Joined: 24.01.2013, 14:29
Location: Erftstadt

Re: 9. Stammtisch Solingen: 20.09.2014

Post by nice2have » 22.09.2014, 15:16

@Stefan: jetzt muß ich grad schmunzeln ... denn ich sitze gerade auch wieder über dem Thema Drehscheibe und bastel ein Beispiel :)

Allerdings will ich dieses dann verwenden, um hier im Forum mal die grundsätzliche Problematik bei der Steuerung der Drehscheibe anzusprechen. Ich bin nämlich ehrlich gesagt mit allen bisherigen Ansätzen sehr unzufrieden.

Am Samstag sind wir irgendwie an einander vorbei gelaufen :?

RainerK
Moderator
Posts: 4045
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Re: 9. Stammtisch Solingen: 20.09.2014

Post by RainerK » 22.09.2014, 16:30

Hallo zusammen,

auf dieser Seite ist hinter "9. Solingen 20-09-2014" ein Link zu weiteren Bildern,
die Heiner (Capthein) zur Verfügung gestellt hat.

Vielen Dank.

Es grüßt RainerK

StefanF.
Moderator
Posts: 2945
Joined: 27.10.2008, 21:40
Location: Hamburg/Germany

Re: 9. Stammtisch Solingen: 20.09.2014

Post by StefanF. » 22.09.2014, 16:52

Hallo Gerrit,
ist doch gut, wenn noch mehr Vorschläge bzw. Beispiele kommen. Ich habe ja nicht die Weisheit in Rocrail gefressen und sehe unseren Vorschlag nur als erste Lösung für unsere Betriebssituation. Also, immer her mit den Beispielen. :D

Den Samstag muss ich auch noch verarbeiten. die Zeit ging viel zu schnell und es waren doch viele Fragen da, die nicht 100% beantwortet, geschweige denn am PC entwickelt werden konnten. Der Testaufbau ist ja eigentlich auch dafür gedacht, selber Hand anzulegen. Man kann ja nichts kaputt machen. Das nächste mal sollten wir ein ganzes Wochenende einplanen und open end machen, vorausgesetzt man hat ein starkes WLan um im Wiki einiges nachlesen zu können. :mrgreen:
Beste Grüße
Stefan

nice2have
Moderator
Posts: 1824
Joined: 24.01.2013, 14:29
Location: Erftstadt

Re: 9. Stammtisch Solingen: 20.09.2014

Post by nice2have » 22.09.2014, 17:20

Hi Stefan,
StefanF. wrote:Den Samstag muss ich auch noch verarbeiten. die Zeit ging viel zu schnell und es waren doch viele Fragen da, die nicht 100% beantwortet, geschweige denn am PC entwickelt werden konnten. ... Das nächste mal sollten wir ein ganzes Wochenende einplanen und open end machen, vorausgesetzt man hat ein starkes WLan um im Wiki einiges nachlesen zu können. :mrgreen:
Das kann ich 1 zu 1 unterschreiben :wink:
ist doch gut, wenn noch mehr Vorschläge bzw. Beispiele kommen. Ich habe ja nicht die Weisheit in Rocrail gefressen und sehe unseren Vorschlag nur als erste Lösung für unsere Betriebssituation.
Ich weiß ja, darüber haben wir ja schon mal in einem Beitrag diskutiert. Ich sehe auch eher noch "Potential" in der "intelligenten" Steuerung der Drehscheibe durch Rocrail. Mein Lösungsansatz ist von deinem nicht all zu weit entfernt und ich denke das ist auch die richtige Richtung. Wie geschrieben, mache ich dazu noch ein gesondertes Thema auf.

Diesel
Posts: 101
Joined: 02.01.2009, 15:53

Re: 9. Stammtisch Solingen: 20.09.2014

Post by Diesel » 31.10.2014, 12:04

Termin verpasst, leider!

Grüsse an die Solinger

Diesel

Post Reply

Return to “Stammtisch / Workshop / Ausstellungen (DE)”