Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=promotion-all

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 05.08.2015, 08:45

Hallo Johannes, ich wollte eigentlich von den Interessierten hören, ob meine Vorsxhlöge so in Ordnung sind. Ich habe von 3 Personen die mailadressen, nicht von den anderen!
Also werde ich jetzt davon ausgehen, dass wir das so machen können und schlage nachher einen Termin vor, wenn ich mich von meinem Fitnessprogramm etwas erholt habe (lach). Der erste Vorsxhlag kommt hier bei Rocrail, die späteren dann als Mail!

Gruß
Jürgen
[ macOS highSierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 05.08.2015, 10:07

Hallo RR-RM oder RRF-RM (?),

ich möchte somit gerne - einmalig an dieser Stelle - zwei Alternativen für ein erstes Treffen vorschlagen:

Samstag, der 22. August
Samstag, der 29. August

jeweils 14 Uhr in Wiesbaden.

Wenn der Termin nach Rückäußerung der Interessenten steht, werde ich mich in Wiesbaden um ein Domnizil kümmern; ich könnte aber auch in Idstein etwas ausfindig machen, weil das z.B. für Johannes aus Rösrath etwas näher liegt und für die anderen Teilnehmer auch nicht wesentlich ungünstiger ist als Wiesbaden.
Bitte um Eure Rückäußerung wegen des Termins und des Ortes.
Den Teilnehmern, von denen ich schon eine mailadresse habe, werde ich gleich mal eine Info per mail schicken, um zu prüfen, ob alles funktioniert.

Viele Grüße
Jürgen

:rr_for_ever:
[ macOS highSierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Per » 05.08.2015, 12:39

Schon mal soviel: am 22. sieht es bei mir gut aus, für den 29. kann ich noch keine Rückmeldung geben.
Ob Idstein oder Wiesbaden ist mir egal, da ich keinen ÖPNV benutze.
Übrigens machen in Wiesbaden-Dotzheim ein paar "Abtrünnige" in der "Schönbergstube" einen TT-Stammtisch. Diese Lokalität sollte daher solchen Ansinnen relativ öffen ggü. stehen.
Daisy - Power 2 - RR-CirKits-USB - RasPi
TAMS GBM-1 - Uhlenbrock 63350
Per
 

Termin 1. Treffen RRF-RM

Postby jpxrail » 05.08.2015, 17:27

Guten Abend an den kleinen Kreis der Rocrail-Freunde Rhein-Main (RR-RM.

Ich habe inzwischen abgestimmt, dass Johannes, per und ich uns am am 22.08.2015 um 14 Uhr in Idstein treffen werden, da Holger erst im Herbst zu uns stoßen wird. Möglicherweise wird Georg noch zusagen; da warte ich noch auf eine Rückäußerung. Ich bitte per, mir seine mail-adresse per PN noch kurzfristig mitzuteilen.

Es ist natürlich nicht einfach, geeignete Räumlichkeiten zu finden, da die meisten Gastronomen entweder nur über größere getrennte Räume verfügen oder über gar keine.
Ich habe mich heute in der Stadt mal umgeschaut und mit dem einen oder anderen Gastronomen gesprochen. Viele haben am Samstag erst ab 17 Uhr geöffnet.

Ich habe für den 22.08. eine schöne Location gebucht, wo wir in einem abtrennbaren kleinen Bereich "residieren" können, der für ein kleines Taschengeld von 20,00 € zur Verfügung steht.
Am 12. September könnten wir auf ein noch schöneres - nagelneues - modernes Lokal ausweichen, das im Sommer noch nicht um 14 Uhr geöffnet hat. Dieser Raum für bis zu 15 Personen steht kostenlos zur Verfügung.
(vgl. Foto).

Die möglichen Themenvorschläge erbitte ich zeitnah per mail, meine Vorschläge werde ich dann mit einbringen. Wir sollten es so machen, dass jeder zunächst mal seine Präferenzen (und seine Anlage vorstellt),
damit jeder von uns weiß, wie es bei dem anderen so aussieht.

Bitte alles Weitere per mail an meine mail-Adresse, die allen (bis auf per) vorliegt.

Viele Grüße
Jürgen
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
[ macOS highSierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 05.08.2015, 19:25

Kurzes update:
Nachdem Georg auch zugesagt hat, sind wir nun für unser erstes Treffen zu Viert:
Georg
Johannes
per
Jürgen

Dann auf ein gutes Gelingen. Die Themenvorschläge von mir und die Anschrift der Location kommen, sobald ich von per die mail-Adresse habe.

Viele Grüße
Jürgen
[ macOS highSierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 06.08.2015, 07:02

Guten Morgen!
Ich werde heute Nachmittag mal einige Themen nennen, die mich interessieren und wäre dankbar, wenn jeder mir mal per Mail seine Themen mitteilen würde, die er gerne besprechen möchte.
Ich meine, es wäre nicht schlecht, wenn jeder mal beim ersten Treffen sein Gleisbiild vorstellt und einige Infos über die Details seines Gleisplanes gibt, so dass man sich auch über die Erfahrungen und "Tücken" beim Erstellen des Planes unterhalten kann. Daraus kann jeder lernen, der die software noch nicht perfekt (wenn das überhaupt geht) beherrscht.
Da ich noch nicht so lange dabei bin, stehe ich bestimmt in der ersten Reihe der Lernhungrigen!

Leider hat per mir noch keine mailadresse übermittelt, um die ich jetzt noch einmal bitte. Ich werde ab jetzt alle weiteren Infos nur noch per Mail verschicken. Zweigleisig sollten wir nicht arbeiten; ein bisschen Disziplin ist m.E. notwendig.

Ich habe H0fieber per PN angeschrieben, da ich ihn ungewollt wohl übersehen hatte, weil er sich nicht mehr gemeldet hatte. Ich hoffe sehr, dass er auch noch zu uns stößt.

Viele Grüße
Jürgen
[ macOS highSierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby H0fieber » 08.08.2015, 06:49

Hallo Jürgen, vielen Dank für Deine PN.
Muss leider absagen und wünsch euch auf jeden Fall viel Freude und Erkenntnis
bei eurem ersten Treffen.

:beer:
mttmFCC unter Linux mint Cinnemon statt WinXP, aber auch MacOSX 10.5 mit rocrail rev.12150

es grüßt Johannes
H0fieber
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Per » 21.08.2015, 15:34

So,

jetzt ist mir was dazwischen gekommen. Habe bis ca. 16 Uhr im Raum Stuttgart zu tun. Zzgl. Rückweg und Weg nach Idstein müsste das Treffen schon bis deutlich nach 20 Uhr gehen, damit es sich für mich noch lohnt.
Damit bin ich für morgen leider erstmal raus :(.
Daisy - Power 2 - RR-CirKits-USB - RasPi
TAMS GBM-1 - Uhlenbrock 63350
Per
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Pirat-Kapitan » 21.08.2015, 16:21

Hi Per,
mein Zeitfenster in Idstein ist 14:00 - 17:30, danach muss ich leider wieder ablegen.

Also auf ein anderes Treffen !

Schöne Grüße
johannes
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby peter.b » 21.08.2015, 20:13

Hallo,
ich wünsche euch viel Spaß beim Treffen, leider klappt es bei mir dieses Mal nicht mit der Teilnahme, vielleicht bei einem der nächsten Treffen.
Gruß Peter
peter.b
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Per » 24.08.2015, 10:46

Gibt es schon zu-Hause-Angekommene?
Daisy - Power 2 - RR-CirKits-USB - RasPi
TAMS GBM-1 - Uhlenbrock 63350
Per
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 24.08.2015, 11:57

Ja, es war sehr interessant!

Beste Grüße
Jürgen
[ macOS highSierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Pirat-Kapitan » 24.08.2015, 14:14

Per wrote:Gibt es schon zu-Hause-Angekommene?

Ja, ich zum Beispiel.
Schöne Grüße
Johannes
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 24.08.2015, 14:49

Per wrote:So,

jetzt ist mir was dazwischen gekommen. Habe bis ca. 16 Uhr im Raum Stuttgart zu tun. Zzgl. Rückweg und Weg nach Idstein müsste das Treffen schon bis deutlich nach 20 Uhr gehen, damit es sich für mich noch lohnt.
Damit bin ich für morgen leider erstmal raus :(.


Hallo per,
Du siehtst, die Antworten waren kurz und knapp. Deine Absage einen Tag vor unserem Treffen, wo wir uns im kleinen Kreis kennen lernen wollten, war insofern etwas unschön, als wir nur eine ganz kleine Gruppe sind und bleiben wollen. Wenn jemand mal wirklich nicht kann, kann er natürlich absagen, aber es wäre netter, das etwas eher zu tun und nicht den Eindruck zu erwecken, dass man sowieso nicht so sonderlich interessiert ist.
Ich habe es in meinem Job immer so gehalten, wenn man sich einbringt und zusagt, dann bleibt es dabei - Punkt.
Du hast aber hier den Anschein erweckt, dass Dir kurzfristig etwas besseres eingefallen ist, das macht keinen guten Eindruck. Schließlich ist Johannes extra aus Rösrath angefahren, 1,5 Std. hin, 1,5 Std. zurück.
Also, ist nicht böse gemeint, aber bitte in Zukunft zusagen und kommen oder mit Vorbehalt zusagen und dann rechtzeitig absagen!

Trotzdem bist Du gerne im Kreis der RR-RM beim nächsten mal willkommen!

Viele Grüße
Jürgen
[ macOS highSierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Wolfram1 » 25.08.2015, 15:48

Moin,

von "ich habe den Eindruck, daß" bis "du hast den Anschein erweckt, daß" ist ein weiter Schritt, der nur mit Bedacht gegangen werden sollte. Das unterstellt nämlich bewusste Täuschung...

Nicht jeder hat einen Beruf, in dem er vor Überraschungen bewahrt bleibt. Ich kann in meinem Beruf nie weiter als drei Tage planen, weil u.a. Sterbefälle zum Berufsbild gehören. Auch am Samstag. Da würde ich es absolut nicht schätzen, wenn mir jemand berufliche Verhinderung als mangelndes Interesse und "Anschein erwecken" vorhielte.
Deine Enttäuschung ist verständlich und berechtigt; die Vorwürfe in Unkenntnis der Sachlage jedoch ganz und gar nicht!
Mit vielen Grüßen,

Wolfram

ddx, 6604. Weichendecoder werden derzeit human-digital (händisch) ersetzt, bis eine kompatible Zentrale ddx ersetzen kann.
Wolfram1
 

PreviousNext

Return to Stammtisch / Workshop / Ausstellungen (DE)