Das G-Fundament

Speziale Themen für GartenBahn Anlagen.
Post Reply
rjversluis
Site Admin
Posts: 42306
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Das G-Fundament

Post by rjversluis » 28.09.2018, 16:03

Moin,

die REED Kontakte und Magnete funktionieren sehr gut.
Ich habe sogar die REED Kontakte ein wenig höher aufgestellt:
IMG_0473.JPG
Jetzt sind die noch gerade 1mm unter der Schien Oberseite.

Und der GC2g ist einfach genial:
IMG_0474.JPG
Alle Lob an Peter Giling.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42306
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Das G-Fundament

Post by rjversluis » 28.09.2018, 16:19

Hallo,

der Gleisanschluss ist konform PiratenBahn:
IMG_0475.JPG
Aber die Schienenverbinder, 50 Stück, kosten bei Massoth 85 Euro!?
Also, € 1,70 Stück... Vielleicht sind die in Gold Ausführung billiger?
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42306
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Das G-Fundament

Post by rjversluis » 29.09.2018, 13:40

Moin,

welche DCC Spannungshöhe ist für G empfehlenswert? Und wie kann man diese feststellen?
Mit 20VDC Booster Eingangsspannung messe ich 22..24VAC an die Schienen.

Donald
Posts: 269
Joined: 06.01.2013, 02:18
Location: Switzerland
Contact:

Re: Das G-Fundament

Post by Donald » 29.09.2018, 22:17

Hallo Rob

DCC lässt sich mit einem normalen (aus dem Baumarkt, Stellung VAC) Multimeter nicht genau messen. Wenn du den Booster mit DC versorgst, kann der DCC Rechteck an der Schiene nicht grösser werden als die DC Spannung am Booster Eingang. Du bist hier durchaus in der normalen Ungenauigkeit. Wichtig ist noch, dass sich in der Nähe deiner Messung ein Verbraucher befindet (fahrende Lock oder Sound voll aufgedreht).

Viele Grüsse
Donald

rjversluis
Site Admin
Posts: 42306
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Das G-Fundament

Post by rjversluis » 30.09.2018, 16:26

Hallo,

um auf nummer sicher zu gehen gibt es in CBUS noch eine extra Option:
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=cb ... oder_check
Wenn ein CBUS Module nicht mehr reagiert wird der Gleisspannung ausgeschaltet.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42306
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Das G-Fundament

Post by rjversluis » 02.10.2018, 16:51

Moin,

ab Morgen kann ich der Demo Strecke zeigen welche ich zum 30. Stammtisch vorführen werde.
Irgendwie sind mir diese Magnet Lösungen ans Herz gewachsen; Einfach und Bombe sicher.

Post Reply

Return to “GartenBahn (DE)”