GCA Pi08: PCA9622 für LED Beleuchtung/Signale

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=roc ... netnode-de
Post Reply

Wie viele Pi08 möchtest du unverbindlich vorbestellen?

1 Stück
0
No votes
2 Stück
3
27%
3 Stück
3
27%
4 Stück
0
No votes
5 Stück
3
27%
6 Stück
1
9%
7 Stück
0
No votes
8 Stück
0
No votes
16 Stück
1
9%
 
Total votes: 11

rjversluis
Site Admin
Posts: 42041
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

GCA Pi08: PCA9622 für LED Beleuchtung/Signale

Post by rjversluis » 01.04.2018, 07:08

Moin,

es gibt ein preiswerte 16-LED I2C Chip:
https://www.nxp.com/docs/en/data-sheet/PCA9622.pdf
Besteht da Interesse?
Wenn ja, dann bestellt Peter Giling Platinen mit diese Chip schon drauf, weil die gibt es nur in SMD Ausführung, für RocNetNode.
pca9622.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

StefanF.
Moderator
Posts: 2944
Joined: 27.10.2008, 21:40
Location: Hamburg/Germany

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by StefanF. » 01.04.2018, 07:47

Moin Rob,
was macht man mit dem Teil denn in der Praxis auf der Anlage?
Beste Grüße
Stefan

rjversluis
Site Admin
Posts: 42041
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by rjversluis » 01.04.2018, 07:52

Moin Stefan,

was man halt mit LEDs so macht auf der anlage; Hausbeleuchtung usw.
Man kann jede einzelne Ausgang separat dimmen.

soldier333
Posts: 104
Joined: 22.12.2015, 21:37

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by soldier333 » 01.04.2018, 08:01

Moin Rob,

das hört sich interessant an.
Bin gerade dabei RocNetNode in Betrieb zu nehmen, für die Lichtsteuerung, warte auf die fehlenden Bauteile.

Grüße

Peter

peter&basti
Moderator
Posts: 6695
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by peter&basti » 01.04.2018, 08:03

Hi Rob,

das Ding hätte alle Features für eine Signalansteuerung (Signaldecoder) inkl. LED Treiber
Beim GCA03 muss ich entweder die Signale auf 5V umbauen oder je Signal ein OK oder FET Array.
Wenn Peter die Platine plant, dann bitte jedenfalls die Möglichkeit einer externen Anspeisung der LED einplanen.
(für handelsübliche Signale mit Vorwiderständen, die bis 30V funktionieren)

Allerdings ist für diese Anwendung dann vielleicht RGB nicht so interessant.

Das könnte ein preiswerter Signaldecoder werden (zb gehen 4 Signale mit je 4 Begriffen auf einem Decoder)

hdpano
Posts: 692
Joined: 16.10.2015, 10:48
Location: bei Stuttgart
Contact:

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by hdpano » 01.04.2018, 09:16

Hallo,

das hört sich interessant an.
Wir verwenden (derzeit) kein RocNet. Aber was nicht ist kann ja noch werden,

rjversluis
Site Admin
Posts: 42041
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by rjversluis » 01.04.2018, 10:08

Hi Peter,

laut Specs ist bis 40V möglich:
Sixteen open-drain outputs can sink between 0 mA to 100 mA and are tolerant to a maximum off state voltage of 40 V.
https://www.nxp.com/products/analog/int ... er:PCA9622

Um eine externe Stromversorgung kommt man wahrscheinlich nicht drumherum:
16 x 100mA = 1,6A
Dabei ist dann der Pi06(3A) bis zum hälfte ausgeschöpft.

BTW: Bei Signale muss dann jede LED seine eigene Ausgang haben, sonnst kann ich es in RocNetNode nicht einfach umsetzen.

minou65
Posts: 708
Joined: 15.10.2011, 11:32
Location: Schweiz, Bern

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by minou65 » 01.04.2018, 10:19

Hallo Rob

Ja ich hätte Interesse. Bin zwar gerade am schauen mit dem PI03 könnte aber auch noch warten.

Wie von Peter schon geschrieben, es müssten allenfalls die ULN Treiber schon drauf sein und eine separate Spannungsversorgung sollte auch möglich sein.

Gruss
Andy

rjversluis
Site Admin
Posts: 42041
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by rjversluis » 01.04.2018, 10:23

Hi Andy,

diese Chip hat doch FET Ausgängen; Also 100mA für ein LED sollte doch ausreichen?

minou65
Posts: 708
Joined: 15.10.2011, 11:32
Location: Schweiz, Bern

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by minou65 » 01.04.2018, 10:24

Hallo zusammen

Auch spannend, der Adressraum erlaubt es theoretsich 126 PCA9622 am I2C anzuschliessen. Das ergäbe pro Node 1008 LED's

Gruss
Andy

minou65
Posts: 708
Joined: 15.10.2011, 11:32
Location: Schweiz, Bern

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by minou65 » 01.04.2018, 10:26

Hi Rob
rjversluis wrote:Hi Andy,

diese Chip hat doch FET Ausgöngen; Also 100mA für ein LED sollte doch ausreichen?
In der Regel ja, wenn nur für LED verwendet wird. Hatte auch noch einen Überlegungsfehler, habe parallel und serieschaltung verwechselt im Stromverbrauch.

Gruss
Andy

rjversluis
Site Admin
Posts: 42041
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung: Interesse?

Post by rjversluis » 01.04.2018, 10:27

Hi Andy,
minou65 wrote:Auch spannend, der Adressraum erlaubt es theoretsich 126 PCA9622 am I2C anzuschliessen. Das ergäbe pro Node 1008 LED's
klar, aber damit überlappst du schon benutzte Adressbereiche.
Ich schlage vor um es pro Node zu begrenzen auf max. 16, 256 LEDs. (I2C Adresse von 0x60 bis 0x6F)

peter&basti
Moderator
Posts: 6695
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung/Signale: Interesse?

Post by peter&basti » 01.04.2018, 10:45

Hi Rob,

256 Ausgänge, das reicht sicher für einen ganzen Bahnhof: Signale, Bahnsteigbeleuchtung, Laternen, Hausbeleuchtung,...

Sicherheitsfrage: kann der Chip eh auch normale LED oder nur RGB?

Die (optionale) externe Spannungsversorgung wäre wichtig für handelsübliche Signale (wie bereits erwähnt), damit man die nicht zerlegen muss und Vorwiderstände tauschen.

Jede LED beim Signal einzeln ansteuern ist ok, mache ich am PI03 auch so.

Was noch fein wäre: wenn Du bei der Ansteuerung in Rocrail einen zweiten Dimmwert vorsehen könntest. Für die Tag/Nacht Umschaltung bei Lichtsignalen.
Ansonsten gleich wie bei PI03, also auch mit einstellbarem Auf- und Abdimmen (nachglimmen).

rjversluis
Site Admin
Posts: 42041
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung/Signale: Interesse?

Post by rjversluis » 01.04.2018, 10:47

Hi Peter,
peter&basti wrote:Sicherheitsfrage: kann der Chip eh auch normale LED oder nur RGB?
wie kommst du auf RGB? Es gibt nur 16 PWM Ausgänge...

peter&basti
Moderator
Posts: 6695
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: PCA9622 für LED Beleuchtung/Signale: Interesse?

Post by peter&basti » 01.04.2018, 10:53

Hi Rob,

Weil das hier steht:
The PCA9622 is an I2C-bus controlled 16-bit LED driver optimized for voltage switch dimming and blinking 100 mA Red/Green/Blue/Amber (RGBA) LEDs. Each LED output has its own 8-bit resolution (256 steps) fixed frequency ....

Post Reply

Return to “RocNetNode (DE)”