Wiki - was macht RR besonders?

Welche Features machen Rocrail besonders?

Poll ended at 17.02.2016, 21:27

Automatische Zug-Steuerung
26
5%
Unterstützung von Modulanlagen
9
2%
Netzwerk-Unterstützung für Roaming Züge (R2Rnet)
3
1%
Arbeitsbereiche
7
1%
Unbegrenzte Anzahl von Gleisplänen
5
1%
Unterstützung der gängigen Digital Zentralen
21
4%
Manuell steuerbare Signale im Automatikmodus
8
2%
Benutzerdefinierte Aktionen
30
6%
Fiddle-Yard-Steuerung mit gemeinsamen Rückmeldern und FiFo
2
0%
Aufstell-Block, um die gesamte Kapazität des zur Verfügung stehenden Platzes zu nutzen.
16
3%
Unterstützung kritischer Abschnitte, um ein Festfahren zu verhindern
12
3%
Fahrplanbetrieb
18
4%
Zufällige Zielsuche im Automatikmodus
14
3%
BBT: Block Brake Timer → Block-Brems-Zeitgeber. (AKA “Bremsen lernen”.)
30
6%
Zug-Massen-Simulation
12
3%
Eingebaute Digital Direct Zentrale
10
2%
Eine nicht limitierte Anzahl von parallelen Zentralen wird unterstützt
16
3%
Funktioniert ab ein Rückmelder pro Block
10
2%
Läuft unter Linux, Apple Mac OS X und Microsoft Windows
27
6%
Unterstützung von vielen Sprachen in der grafischen Programmoberfläche.
6
1%
Anpassbare Symbole für die Gleisplan-Themen im SVG-Format
11
2%
Erfahrungsaustausch mit und Hilfe von vielen Gleichgesinnten in unserem Forum.
29
6%
Rocweb der neue Browser-basierte Client ohne irgendeine Installation.
22
5%
andRoc: Der Android-Fahrtregler/Client.
13
3%
RocJ: die Java-Bedienung für PDA's und MID's
0
No votes
Dynamischer Text für 'espeak' Durchsagen.
5
1%
Zentralen mit RC-CAB über Ethernet-Schnittstellen direkt steuern.
2
0%
Steuern der Modellbahnanlage mit RocNetNode's die auf dem preiswerten Raspberry Pi1) laufen.
6
1%
XML-Scripting Zur Vereinfachung von Aktionen.
28
6%
Vorbildgerechte Zugbildung
9
2%
RFID Zugerkennung
3
1%
Car-Steuerung mit Features wie FIFO, Variablen
7
1%
Unmittelbarer und direkter Kontakt zum Entwickler
35
7%
Offene Programmier-Schnittstellen für eigene DIY (Do-it-yourself) Hardware Entwicklungen
12
3%
Wettersimulation mit breiter Unterstützung von Hardware (Philips HUE, OpenDCC, DMX Artnet, RocNet)
13
3%
 
Total votes : 477

Re: Wiki - was macht RR besonders?

Postby bbernhard » 08.02.2016, 14:20

rjversluis wrote:nostalgisch geworden am Rosenmontag? :beer:



Währe denn für euch Rheinländer nicht dieser Smiley passender ?

Unbenannt.PNG

besonders am Rosenmontag.

Am Aschermittwoch dann diesen hier,
Unbenannt.PNG


aber bitte nicht zum zum Compiler greifen, sonst gibts Zugsunglück.

bb
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
HO Scale mostly from Kleinbahn and Roco -
OpenDCC GBMBoost, LightControl, TLE-S88-Bridge, LDT and some DiY stuff, Win10
bbernhard
 

Re: Wiki - was macht RR besonders?

Postby rjversluis » 08.02.2016, 14:27

bbernhard wrote:Währe denn für euch Rheinländer nicht dieser Smiley passender ?

Pfälzer trinken Weinschorle: Halb Woi und halb Wein.
Aber das Wetter hier ist so mies das die Schoppegläser automatisch nachgefühlt werden... mit regenwasser.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Wiki - was macht RR besonders?

Postby peter&basti » 08.02.2016, 14:50

Es kristallisiert sich in der Umfrage schön langsam heraus, dass Rob das tollste Feature von Rocrail ist :wink:
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Wiki - was macht RR besonders?

Postby Besra » 08.02.2016, 17:51

peter&basti wrote:Es kristallisiert sich in der Umfrage schön langsam heraus, dass Rob das tollste Feature von Rocrail ist :wink:

Hi,

das ist auf alle Fälle richtig und diese Aussage ein schönes Zitat für die Quips, oder?

Grüße
Besra
Maerklin H0, DCC and MM, Intellibox (I) via ULNI, Booster Tams B4, Throttle Digitrax UT4, LocoNet.
Loco decoders: Zimo, Uhlenbrock, Maerklin & ESU.
Rocweb, Win10 32bit & 64bit
Besra
 

Re: Wiki - was macht RR besonders?

Postby RainerK » 08.02.2016, 21:09

Hallo Bernd,
Besra wrote:
peter&basti wrote:Es kristallisiert sich in der Umfrage schön langsam heraus, dass Rob das tollste Feature von Rocrail ist :wink:

...das ist auf alle Fälle richtig und diese Aussage ein schönes Zitat für die Quips, oder?..

ist erledigt: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=quips-all

Es grüßt RainerK
Best Regards, es grüßt RainerK

DCC++ with Arduino Uno / Motor shield and LocoNet GCA85, 50, 93 and 136. Special interests: DIY electronic assemblies. http://www.rainermoba.blogspot.com
Planning replace the coincidence by the mistake
RainerK
 

Re: Wiki - was macht RR besonders?

Postby RedTrain » 08.02.2016, 23:16

Hallo alle

Persönlich bin ich an der Möglichkeit interessiert mit RR gleichzeitig automatisch und manuell zu fahren. Gerade zu manuellen FS gab es in letzter Zeit auch einige informative threads, user pages und Wiki Ergänzungen mit Aktionen, XML, Start-Ziel-Tasten und anderem. :)
Beste Grüsse / kind regards - Carlo

[H0m 2L DCC] Layout "Rhaetian Flyer" Swiss Proto-Freelance RhB+FO+zB; 6% completed, partly operational
W10, Ubuntu 16.04, Rocweb, andRoc; CANbus GC1e, GC3-ORD3, GC2, GC6; Bemo, Peco, handlaid;
RedTrain
 

Re: Wiki - was macht RR besonders?

Postby StefanF. » 09.02.2016, 07:20

Hallo Carlo,
dann schau mal auch hier. Vielleicht ist das ja was für Dich.
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=stfmanroutes-en
Der link darunter geht dann direkt ins wiki.
beste Grüße
Stefan
=========================
Zentrale: OpenDCC Z1 und 2 Booster: OpenDCC - Booster2
Loconet MGV85, 50, 93,76,77,136
Rechner: Kubuntu14.04 auf 2*Core i3 (3Monitore) 6GBRAM
=========================
StefanF.
 

Re: Wiki - was macht RR besonders?

Postby Wolfram1 » 09.02.2016, 12:58

Hallo,

die Features, die Rocrail hat und Mitbewerber (nach dem, was ich höre und lese, nicht, sind
BBT
Ddx
Scripting
Rocweb
Mit vielen Grüßen,

Wolfram

ddx, 6604. Weichendecoder werden derzeit human-digital (händisch) ersetzt, bis eine kompatible Zentrale ddx ersetzen kann.
Wolfram1
 

Re: Wiki - was macht RR besonders?

Postby RedTrain » 09.02.2016, 13:07

StefanF. wrote:Hallo Carlo,
dann schau mal auch hier. Vielleicht ist das ja was für Dich.
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=stfmanroutes-en
Der link darunter geht dann direkt ins wiki.
beste Grüße
Stefan


Danke, Stefan - mach ich! :)
Beste Grüsse / kind regards - Carlo

[H0m 2L DCC] Layout "Rhaetian Flyer" Swiss Proto-Freelance RhB+FO+zB; 6% completed, partly operational
W10, Ubuntu 16.04, Rocweb, andRoc; CANbus GC1e, GC3-ORD3, GC2, GC6; Bemo, Peco, handlaid;
RedTrain
 

Previous

Return to Wiki (DE)