Drehscheibe und Selectrix(MTTM) Topic is solved

Post Reply
tangobravo
Posts: 203
Joined: 18.03.2014, 17:53
Location: NRW-Borken

Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by tangobravo » 28.01.2019, 20:45

Moin RR‘ler
im Vorfeld gab es schon diese Fäden
viewtopic.php?f=122&t=14540
viewtopic.php?f=122&t=14498
nach etwas Pause und Weiterbaut an anderer Stelle stolpere ich jetzt wieder über das Thema Drehscheibe mit MTTM Steuerung.

Ich kann folgendes Verhalten nicht beheben…

Ich kann die Drehscheibe im (Halb)Automatikmodus fahren. Soweit ich sehe geht das alles auch richtig. Außer wenn der Anschluss_0 angefahren wird. Dann wird die neue Stellung der Bühne nicht angezeigt und eine Lok bekommt logischer Weise auch keinen Fahrbefehl.

Wenn ich bei vorher angefahrener Stellung Anschluss_0 (wird nicht angezeigt) RR neu Starte, wird die korrekt Angezeigt.
Registermelder 91 zeigt unter „regval“ Korrekt an Anschluss_0 an. „regval“ Läuft beim drehen der Brücke auch sauber mit (47-0-3-2-1)
Screenshot (1).png
Attachments
Drehscheibe_(MTTM)_meldet_Gleis0_nicht.zip
(68.8 KiB) Downloaded 5 times

rjversluis
Site Admin
Posts: 41711
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by rjversluis » 29.01.2019, 08:03

Hi Thomas,

kommt bei diese 0-Stellung kein Signal vom Dreh Decoder?

tangobravo
Posts: 203
Joined: 18.03.2014, 17:53
Location: NRW-Borken

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by tangobravo » 29.01.2019, 09:00

Moin Rob,
Im Rückmeldemonitor werden in der Spalte Register alles Anschlüsse mitgezählt. Also schön zb 47-0-3-2-1

rjversluis
Site Admin
Posts: 41711
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by rjversluis » 29.01.2019, 09:42

Hallo Thomas,

bitte ab 14948 testen und berichten.

tangobravo
Posts: 203
Joined: 18.03.2014, 17:53
Location: NRW-Borken

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by tangobravo » 30.01.2019, 19:50

Moin Rob,
Leider keine Veränderung

tangobravo
Posts: 203
Joined: 18.03.2014, 17:53
Location: NRW-Borken

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by tangobravo » 30.01.2019, 20:20

Moin nochmal,
ich hab noch was "rumprobiert" -o
Anschluss 47
Screenshot (2).png
hier Steht das Register korrekt auf 47 der Status des RM ist 1 wie bei allen Anschlüssen auch.
Außer:
Anschluss_0
Screenshot (3).png
hier steht das Register korrekt auf 0 der Status geht jedoch auf 0


Der Zähler vom RM91 zählt immer eins weiter beim erreichen von jedem Anschluss, auch Anschluss_0

Vielleicht hilft Dir das weiter...
...und Rob: Es hat keine Eile :wink:

rjversluis
Site Admin
Posts: 41711
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by rjversluis » 30.01.2019, 22:02

Hi Thomas,

bist du sicher das dein Rocrail aktuell ist?
Wenn Ja: Trace?

tangobravo
Posts: 203
Joined: 18.03.2014, 17:53
Location: NRW-Borken

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by tangobravo » 31.01.2019, 18:57

Moin Rob,
gestern 14951
heute 14967

beim Testen alles so wie beschreiben, aber hier habe ich was Falsches berichtet :oops:
Der Zähler vom RM91 zählt immer eins weiter beim erreichen von jedem Anschluss, auch Anschluss_0
Bei Erreichen des Anschluss_0 geht der RM auf Status 0 / Register 0 und der Zähler zählt natürlich nicht um 1 weiter....
Attachments
issue.zip
(80.65 KiB) Downloaded 5 times

rjversluis
Site Admin
Posts: 41711
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by rjversluis » 31.01.2019, 19:17

Hi Thomas,

OK, da war noch eine Abfrage. ;)
Ab Morgen bitte nochmal testen.

tangobravo
Posts: 203
Joined: 18.03.2014, 17:53
Location: NRW-Borken

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by tangobravo » 01.02.2019, 19:11

Moin Rob,
super! Läuft.
Ganz lieben Dank
:rr_for_ever:

rjversluis
Site Admin
Posts: 41711
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by rjversluis » 03.02.2019, 18:28

Hi Thomas,

das funktioniert so nicht:
viewtopic.php?f=45&t=17324
Da muss eine andere Lösung her.

rjversluis
Site Admin
Posts: 41711
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by rjversluis » 03.02.2019, 19:12

Hallo Thomas,

du musst bei RM91 threshold="0" setzen anstatt 1.
Dann funktioniert es auch mit 0.

tangobravo
Posts: 203
Joined: 18.03.2014, 17:53
Location: NRW-Borken

Re: Drehscheibe und Selectrix(MTTM)

Post by tangobravo » 04.02.2019, 18:17

Moin Rob,
mit 14984 getestet: funktioniert!
nochmals Danke
und :rr_for_ever:

Post Reply

Return to “Automatikbetrieb (DE)”