2 Weichen mit 1 Adresse schalten Topic is solved

Nero72
Posts: 13
Joined: 01.01.2018, 12:32
Location: D-NRW-Minden

2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by Nero72 » 15.01.2018, 21:37

Hallo,
ich habe teilweise 2 Weichen an einem Dekoderausgang (MM) angeschlossen. Schalte ich diese über die Dekoderadresse über die Zentrale so wird die Weichenstellung beider Weichen im Gleisplan richtig angezeigt. Schalte ich jedoch per Mausklick eine der beiden Weichen wird die Änderung der Weichenstellung der zweiten Weiche nicht synchronisiert. Kann ich die Anzeige in Rocrail synchronisieren?

Uwe
Last edited by Nero72 on 13.02.2018, 22:16, edited 1 time in total.

peter&basti
Moderator
Posts: 6569
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by peter&basti » 15.01.2018, 22:58

Hallo Uwe,

wenn Du beiden Weichen unter Schnittstelle die gleiche Adresse einträgst, dann schalten diese auch per Mausclick im Plan synchron.
Egal auf welche der beiden Weichen Du clickst. Habe ich gerade ausprobiert.

Schorse
Posts: 5216
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by Schorse » 15.01.2018, 23:23

Hallo Uwe,
ich habe teilweise 2 Weichen an einem Dekoderausgang (MM) angeschlossen.
Du musst sie schon ganz an einen Decoderausgang anschließen. :D

GuenTTer
Posts: 1027
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by GuenTTer » 15.01.2018, 23:25

Also ich mache das mit einen Script, welches mir mal jemand aus dem Forum gezeigt hat (Stefan ?).
Der Vorteil ist m.E. daß jede Weiche eine eigene Adresse hat. Bei der ersten Weiche wird die Zentrale eingetragen, bei der zweiten die virtuelle Zentrale.
Das Script wird bei Betätigung einer Weiche durch eine Aktion gestartet.

M.E. ist es übersichtlicher, wenn jede Weiche eine eigene Adresse hat. Bei mir ist Adresse und Weichennummer identisch.
Anbei ein Beispiel für ein Weichen-Script.
Auf meiner Anlage werden damit im Schattenbahnhof bis zu 4 Weichen von einem Servodekoderausgang betätigt.
Attachments
Script_4W_044_045_046_047.xml
4 Weichen synchronisieren
(4 KiB) Downloaded 11 times
Script_2W_007_008.xml
2 Weichen synchronisieren
(737 Bytes) Downloaded 9 times

Schorse
Posts: 5216
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by Schorse » 16.01.2018, 00:12

Hallo Günter,
Günter wrote:Bei der ersten Weiche wird die Zentrale eingetragen, bei der zweiten die virtuelle Zentrale.
Das mit der virtuellen Zentrale ist schon lange überholt: 2 Weichen schalten

Schorse
Posts: 5216
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by Schorse » 16.01.2018, 12:12

Hallo Peter,
Peter wrote:wenn Du beiden Weichen unter Schnittstelle die gleiche Adresse einträgst,...
...meckert der Analyser wegen der doppelten Adresse.

Nero72
Posts: 13
Joined: 01.01.2018, 12:32
Location: D-NRW-Minden

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by Nero72 » 16.01.2018, 22:41

Hallo allerseits,
also beide Weichen hängen am gleichen Weichendecoder, der Link in den Antworten hat mir leider nicht weitergeholfen.
Den Analyser habe ich bisher noch nicht betätigt.

Schalte ich über Adressaufruf der Zentrale so werden beide Weichen richtig angezeigt, klicke ich jedoch im Gleisplan eine Weiche an, so wird die Symbolik der zweiten Weiche nicht angepasst.

Info am Rande: Anlagenumbau von analog nach digital. Loks fahren digital, im Moment mit einem einzelnen Booster im Testbetrieb, wird später noch aufgeteilt. Erstmal werde ich Weichen digital ansteuern, im nächsten Step werden Belegtmelder eingebaut und dann Fahrstraßen eingerichtet. Anlagenlagenlänge ca. 16m + Schattenbahnhof, geschätzt 60-70 Weichen.

Uwe

GuenTTer
Posts: 1027
Joined: 09.02.2015, 22:19
Location: Nürnberg-Katzwang

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by GuenTTer » 16.01.2018, 22:51

Schorse wrote:Hallo Günter,
Günter wrote:Bei der ersten Weiche wird die Zentrale eingetragen, bei der zweiten die virtuelle Zentrale.
Das mit der virtuellen Zentrale ist schon lange überholt: 2 Weichen schalten
Hallo Gerd,
bekanntloch führen viele Wege nach Rom. Aber wenn ich mir die verlinkten Beispiele ansehe, sieht die für mich doch recht komplex aus.

mfG
Günter

RainerK
Moderator
Posts: 3996
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by RainerK » 17.01.2018, 00:30

Hallo Uwe,

vermutlich findet sich im letzten Beitrag dieses Themas der entscheidende Hinweis: http://forum.rocrail.net/viewtopic.php?p=153139#p153139

Bei der "TamsMC" muss im Rocrail-Zentralen-Dialog die Option "Befehle zurücksenden" (en = "Echo commands") aktiviert werden.
Leider war das bisher, wie im obigen Beitrag erwähnt, im Wiki noch nicht dokumentiert.
Es ist aber jetzt für die "TamsMC" eingefügt, nur die Screenshots sind noch nicht aktuell.

Schorse
Posts: 5216
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by Schorse » 17.01.2018, 00:33

Hallo Günter,
Aber wenn ich mir die verlinkten Beispiele ansehe, sieht die für mich doch recht komplex aus.
Das kann aber nicht das von mir verlinkte Beispiel sein. 2 Aktionen die 1 Script starten um 2 Weichen zu schalten kann nicht wirklich komplex sein. :) Du sollst es ja auch nur benutzen und nicht programmieren!
Es bietet viele Möglichkeiten und ist einfach in der Anwendung gerade wenn die Zentrale nicht zurücksendet.

Nero72
Posts: 13
Joined: 01.01.2018, 12:32
Location: D-NRW-Minden

Re: 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by Nero72 » 17.01.2018, 20:48

Hallo Rainer,
vielen Dank für den Tipp, jetzt funktioniert es wie es soll.

Echt super, vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Die ersten 30 Weichen sind nun digitalisiert und lassen sich per PC schalten.

Uwe

lukiafi
Posts: 31
Joined: 19.03.2013, 16:50

Re: (gelöst) 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by lukiafi » 02.04.2019, 22:41

Hallo Uwe,

Wenn der Thread auch schon etwas älter ist: ich bin gerade dabei meine Weichen zu digitalisieren und habe das Gleiche Problem - ich möchte 2 Weichen an einem Decoder-Ausgang synchron schalten und das der Gleisplanzeige beibringen. Ich habe die Rocrail Dokumentation sowie diesen Thread gelesen - ich habe aber noch nicht verstanden wie das geht. Mit Weichen bin ich noch nicht so weit, bin bisher nur digital gefahren. Soll ich jetzt die vituelle Zentrale in der zweiten Weiche eintragen? Und Aktionen definieren? Oder ein XML-Skript in meine plan-Datei reinkopieren? Vielleicht kannst du ja nochmal erklären wie du das gelöst hast. Wäre toll. Ich habe als Zentrale die CC-Schnitte mit der Märklin Gleisbox - also mcs2 in Rocrail ausgewählt.

Viele Grüße
Achim

rjversluis
Site Admin
Posts: 41680
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: (gelöst) 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by rjversluis » 03.04.2019, 09:25

Hallo Achim,

man kann einfach die beide Weichen auf der gleiche Decoderadresse programmieren, und in Rocrail so eintragen.
Mehr braucht man nicht, auch Aktionen sind da überflüßig.

lukiafi
Posts: 31
Joined: 19.03.2013, 16:50

Re: (gelöst) 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by lukiafi » 03.04.2019, 19:20

Okay. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann probiere ich es so.
LG
Achim

RainerK
Moderator
Posts: 3996
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Re: (gelöst) 2 Weichen mit 1 Adresse schalten

Post by RainerK » 03.04.2019, 23:37

Hallo zusammen,
rjversluis wrote:
03.04.2019, 09:25
...man kann einfach die beide Weichen auf der gleiche Decoderadresse programmieren, und in Rocrail so eintragen.
Mehr braucht man nicht, auch Aktionen sind da überflüßig.
soweit ich im Wiki (de + en) bei den Weichen-Objekten und Aktionen Verweise/Beispiele für Aktionen und Scripte
für diesen Zweck gefunden habe, sind dort jetzt Hinweise, dass sie nicht mehr benötigt werden.
Es kann aber sein, dass es in Userpages noch solche Beispiele gibt.

Post Reply

Return to “Basisfunktionalität (DE)”