Massoth: Lokfunktionen > 16 funktionieren nicht

Post Reply
Feenbahn
Posts: 9
Joined: 21.06.2017, 11:42

Massoth: Lokfunktionen > 16 funktionieren nicht

Post by Feenbahn » 29.01.2019, 14:18

Es ist viel geschrieben im Forum zu der Problematik. Ich habe nur eine Frage:

Muss man in Rocrail speziell etwas einschalten, um Funktionen 21, 22 usw. nutzen zu können? (Bei mir geht es unter Massoth z.Zt. nur mit dem Navigator)

Gruss, Matthias

rjversluis
Site Admin
Posts: 41707
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Lokfunktionen > 16

Post by rjversluis » 29.01.2019, 14:22

Hi Matthias,

Massoth unterstütz über das PC Protokoll Funktion 0 bis 31.
So ist es auch ohne Einschränkung in Rocrail implementiert.

Feenbahn
Posts: 9
Joined: 21.06.2017, 11:42

Re: Lokfunktionen > 16

Post by Feenbahn » 30.01.2019, 08:52

Danke, Rob. Dann klemmt es sonstwo im Getriebe. Ich beobachte die Lage weiter. Kann mit dem Navigator F21 schalten aber unter Rocrail wird nichts gesetzt.
F16 von Matthias...

rjversluis
Site Admin
Posts: 41707
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Lokfunktionen > 16

Post by rjversluis » 30.01.2019, 09:28

Moin Matthias,

du könntest mal anfangen ob man was im Trace sieht:
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=issue-de

JanLok
Posts: 236
Joined: 13.06.2018, 23:05

Re: Lokfunktionen > 16 (Massoth 1200Z)

Post by JanLok » 03.05.2019, 13:59

Hallo zusammen,

dass Prolem kenne ich auch. Heute habe ich es einmal nachgestellt. Bis einschließlich F20 kommen die Funktionen an.
Ab F21 gehen sie alle unter. Die Aktivitätleuchte der Zentrale blinkt kurz auf und so gesehen kommt etwas bei der Zentrale an, wird aber nicht verarbeitet.

Hier einmal der Befehl F26 an eine Lok. Dieser wird nicht von der Lok ausgeführt.

Code: Select all

20190503.144529.431 r9999a cmdr020D OLoc     4351 <fn fnchanged="26" fnchangedstate="true" id="Gem 4/4 801" group="7" fncnt="21" addr="801" shift="false" f26="true" throttleid="rv4908" controlcode="" slavecode="" server="infw020DC3DC"/>

20190503.144529.478 r9999a Gem 4/4  OLoc     2683 new message 117:unknown nrruns=868
20190503.144529.478 r9999I Gem 4/4  OLoc     1333 function timer for 26 = 0
20190503.144529.478 r9999I Gem 4/4  OLoc     1563 lc=Gem 4/4 801 [addr=801] [fn=26] lights=on -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- 26 -- -- -- -- -- --
20190503.144529.478 r9999I Gem 4/4  OLoc     1351 function address for 26 = 0:0
20190503.144529.478 r9999a Gem 4/4  OLoc     1945 Sending command...V=0 dir=rev secaddr=false
20190503.144529.478 r9999c 000005E8 OMassoth 0684 function 26 command for Gem 4/4 801
Wird mit dem Handregler der Zentrale F26 bedient, so schaltet die Lok das Licht normal zu.


Schalte ich zum Beispiel F8 so kommt dieser Befehl auch bei der Lok an.

Code: Select all

20190503.145610.240 r9999a cmdr020D OLoc     4351 <fn fnchanged="8" fnchangedstate="true" id="Gem 4/4 801" group="2" fncnt="21" addr="801" shift="false" f8="true" throttleid="rv4908" controlcode="" slavecode="" server="infw020DC3DC"/>

20190503.145610.318 r9999a Gem 4/4  OLoc     2683 new message 117:unknown nrruns=6701
20190503.145610.318 r9999I Gem 4/4  OLoc     1333 function timer for 8 = 0
20190503.145610.318 r9999I Gem 4/4  OLoc     1563 lc=Gem 4/4 801 [addr=801] [fn=8] lights=on -- -- -- -- -- -- -- 08 -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
20190503.145610.318 r9999I Gem 4/4  OLoc     1351 function address for 8 = 0:0
20190503.145610.318 r9999a Gem 4/4  OLoc     1945 Sending command...V=0 dir=rev secaddr=false
20190503.145610.427 r9999I 000005E8 OMassoth 0213 got wanted id[0x40]
20190503.145610.443 r9999I 000005E8 OMassoth 0386 announcement response for addr 801 [Gem 4/4 801]
20190503.145610.443 r9999I 000005E8 OMassoth 0429 answer for vehicle announcement 801 [Gem 4/4 801]
20190503.145610.443 r9999I 000005E8 OMassoth 0439 using 28 reported speed steps for 801 [Gem 4/4 801]
20190503.145610.443 r9999I 000005E8 OMassoth 0447 slot created for Gem 4/4 801
20190503.145610.443 r9999c 000005E8 OMassoth 0684 function 8 command for Gem 4/4 801
Ich würde jetzt nicht sagen, dass der Fehler zwangsläufig bei Rocrail liegt, aber vielleicht hat jemand oder Rob selbst eine Idee und kann die Fehlerquelle etwas genau beschrieben.




Bis dann
JAN

rjversluis
Site Admin
Posts: 41707
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Lokfunktionen > 16

Post by rjversluis » 03.05.2019, 14:07

Hallo Jan,

es gibt nur ein Funktionsbefehl von PC Richtung zentrale für F0 bis F31.
Wenn es bei F21 aufhört kann ich nicht erklären oder beeinflussen.

JanLok
Posts: 236
Joined: 13.06.2018, 23:05

Re: Massoth: Lokfunktionen > 16 funktionieren nicht

Post by JanLok » 03.05.2019, 19:32

Hallo Rob,

danke dir für deinen Beitrag. Was du schreibst, dass leuchtet ein und war zu erwarten.


Demnächst kontaktiere ich einmal Massoth. Mal sehen wie sie es sehen.


Bis dann
JAN

JanLok
Posts: 236
Joined: 13.06.2018, 23:05

Re: Massoth: Lokfunktionen > 16 funktionieren nicht

Post by JanLok » 22.05.2019, 10:14

Hallo zusammen,

ein kurzer Zwischenstand. Momentan liegt der Fall bei Massoth. Die Bearbeitung kann etwas länger dauern. Ansonsten erfolgte leider noch keine Rückmeldung.


Bis dann
JAN

JanLok
Posts: 236
Joined: 13.06.2018, 23:05

Re: Massoth: Lokfunktionen > 16 funktionieren nicht

Post by JanLok » 18.07.2019, 15:23

Hallo zusammen,

bis heute habe ich trotz mehrfachen Nachfragens leider keine Antwort erhalten. Das Thema stößt beim Hersteller wohl auf taube Ohren.


Bis dann
JAN

Post Reply

Return to “Zentralen (DE)”