Kamerazug WLAN Topic is solved

Post Reply
peter&basti
Moderator
Posts: 6772
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Kamerazug WLAN

Post by peter&basti » 15.08.2019, 16:25

Hi Rob,

ich bekomme kein größeres Bild in den Regler als dieses hier.
camcar4.png
Dann ist der Regler schon in der ganzen Höhe des Bildschirmes mit Mega-Tasten.

Wäre schön wenn man das Verhältnis Bild : Knöpfe einstellen könnte...

Dann könnte man für die Kamerafahrt (auf Sicht, halbautomatischer Betrieb :wink: ) den Regler noch weiter aufzoomen.



Nebenbei: ich habe noch mit Auflösung und FPS gespielt.

Bei 1280x768 und FPS 30 geht es nicht mehr so toll

Aktuell habe ich 800x600 und FPS 25 das kommt in RR und im Browser gut.
CPU Verbrauch von Rocview zwischen 1,7 und 2 % (Demoplan, nur Regler mit Stream geöffnet)
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

peter&basti
Moderator
Posts: 6772
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Kamerazug WLAN

Post by peter&basti » 15.08.2019, 22:25

Hi Rob,

in Baugröße H0 geht sich die P Zero Kamera in einer Lok nicht aus, nur in einem Waggon.

Daher folgender Gedanke:

Wäre es nicht sinnvoll, die Kamera IP-Adresse auch im Schnittstellen-Tab eines Waggons anzubieten?

Das Kamerabild würde dann wohl im Regler des Wagen dargestellt werden.
Bei Zugbildung dann Übernahme in den Regler der Lok ... ? :wink:

calle53
Posts: 10
Joined: 01.02.2014, 23:25
Location: Mühlenbeck bei Berlin

Re: Kamerazug WLAN

Post by calle53 » 16.08.2019, 08:24

Hallo Rob,

super was du nun wieder auf die Bein stellst, meine Hochachtung !

Ich habe mir zu dem Raspi Zero eine "RPIZ CAM 5MP 120" Kamera bei Reichelt bestellt, klasse Bild mit dem Weitwinkel.
Leider funktioniert die Kamera maximal 2 min und ich bekommen im Anschluss eine lange Fehlermeldung (also mehr so ein Core Dump)
und der Raspi friert ein, es hilft dann nur noch ein reboot.
Habt ihr dieses Verhalten auch schon gehabt ? Welches Kameramodell setzt ihr ein, ist es möglich das es an der Kamera selbst liegt ?
Sollte man doch besser die Original Raspberry Kamera verwenden ?

Verwenden tue ich das neueste raspbian buster (full) ohne GUI mit dem cam.py Script. Also eine Auflösung von 640x480 mit einer framerate=24.

Viele Grüße aus Berlin
Carsten

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Kamerazug WLAN

Post by rjversluis » 16.08.2019, 08:40

Moin,
calle53 wrote:
16.08.2019, 08:24
Verwenden tue ich das neueste raspbian buster (full) ohne GUI mit dem cam.py Script. Also eine Auflösung von 640x480 mit einer framerate=24.
vielleicht ist der kleine Zero mit diese Einstellungen überfordert, und so steht es auch nicht in mein Beispiel.
Also, da kann ich nicht helfen.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Kamerazug WLAN

Post by rjversluis » 16.08.2019, 08:47

Hallo Peter,

wenn der Lok/Waggon ein Camera hot wird der Image Proportion erhöht.

Beim Waggon kann jetzt auch ein Camera spezifiziert werden.
Wenn ein Lok ein Zug zugewiesen hat, werden die Waggons durch sucht ob es da ein Camera gibt.

peter&basti
Moderator
Posts: 6772
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Kamerazug WLAN

Post by peter&basti » 16.08.2019, 08:54

Hi Rob,

:thumb_up: :thumb_up: :thumb_up:
:beer: :beer: :beer:
(wo ist eigentlich das Symbol für ein Glas Rotwein?)

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Kamerazug WLAN

Post by rjversluis » 16.08.2019, 14:11

Jetzt!
https://youtu.be/m98xVihozfg
cheers.gif
Über YouTube sieht es nicht so flüßig aus...

Rocrail und Rocview laufen auf ein RPi3 und wird mittels VNC visualisiert.
(Dabei kann es ein wenig zu ruckeln kommen.)
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Kamerazug WLAN

Post by rjversluis » 16.08.2019, 14:23

Gleiche Konfiguration nur mit Rocview auf mein Laptop:
https://youtu.be/6A57b-VoOSw
IMG_1077.JPG
IMG_1078.JPG
Alles im allem: Ein gelungenes und schönes Projekt; Vielen Dank an Martin.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Gyngeb
Posts: 104
Joined: 10.02.2018, 12:35
Location: Langenau - in der Nähe von Ulm

Re: Kamerazug WLAN

Post by Gyngeb » 16.08.2019, 14:53

Toll gemacht. Gratulation! :thumb_up:
Viele Grüße
Tom

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Kamerazug WLAN

Post by rjversluis » 16.08.2019, 14:54

Und der Zero geht es gut:
zero-gp7-vnc.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Kamerazug WLAN

Post by rjversluis » 16.08.2019, 17:06

Gyngeb wrote:
16.08.2019, 14:53
Toll gemacht. Gratulation! :thumb_up:
Viele Grüße
Tom
Danke! Hat auch spaß gemacht. :)

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Kamerazug WLAN

Post by rjversluis » 19.08.2019, 16:52

Wäre schön wenn hier weiter Erfahrungen gemeldet werden.

peter&basti
Moderator
Posts: 6772
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Kamerazug WLAN

Post by peter&basti » 19.08.2019, 17:31

Hi Rob,

mein Waggon ist noch in Arbeit...

Darüber hinaus habe heute bei Roco angefragt, mit welchem Streamingformat die Kameralok sendet, die Antwort steht noch aus.
Wenn nicht Motion JPEG gibt es wohl ein grundlegendes Problem?

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Kamerazug WLAN

Post by rjversluis » 19.08.2019, 17:38

Hi Peter,
peter&basti wrote:
19.08.2019, 17:31
Wenn nicht Motion JPEG gibt es wohl ein grundlegendes Problem?
grundlegendes nicht, aber momentan versteht Rocview nur MJPEG streaming.
Andere formaten schaue ich mich gerne an wenn es was zum testen gibt und dokumentiert ist. (Muss kein Kamera Lok sein, darf auf ein public viewing CAM sein.)

jpultar
Posts: 994
Joined: 23.04.2017, 14:33

Re: Kamerazug WLAN

Post by jpultar » 19.08.2019, 18:58

Hi Rob,

ich bin hier nur Mitleser und werde auch in Zukunft keine Kameralok haben.
Jedoch in meine Garten hängt eine WebCam. Die kann aber nur H.264.

Wenn es dir hilft und du H.264 implementieren möchtest, kann ich die mal zum Test in eine Lok "reinhängen" :wink:
Last edited by jpultar on 19.08.2019, 19:20, edited 1 time in total.

Post Reply

Return to “BastelEcke (DE)”