9. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 14. Juli 2018 ab 13:30

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=promotion-all

Wann soll unser 9. Stammtisch stattfinden ?

Poll ended at 18.03.2018, 23:36

Samstag, 14. Juli 2018
4
100%
Samstag, 21. Juli 2018
0
No votes
 
Total votes : 4

9. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 14. Juli 2018 ab 13:30

Postby GuenTTer » 10.03.2018, 23:36

Hallo zusammen,
bald ist es wieder soweit und unser 9. regionaler Stammtisch findet wieder in der OGV-Halle in Postbauer-Heng statt.
Da ich einen privaten Termin am Abend habe, beginnen wir diesmal schon um 13:30 Uhr.

Bitte gebt mir eine kurze Rückmeldung wenn ihr am 14.7. kommt, damit wir uns in etwa auf eine Teilnehmerzahl einstellen können.
Wie immer freuen wir uns über Themenvorschläge.

Bis übernächsten Samstag !
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by GuenTTer on 07.07.2018, 17:58, edited 2 times in total.
Viele Grüße aus Franken
Günter

--------------------
Spur TT - Tillig, Roco, Kuehn, Piko, Arnold, ...
Rocrail 2.0-xxxxx, Client: i7/W10Home, Server: R'Pi3/MATE 16.04.2
DR5000, CANBus mit GC1e, GC2 und GC6
http://www.fktt-module.de/de
GuenTTer
 

Re: 9. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 14. Juli 2018 ab 13

Postby GuenTTer » 06.07.2018, 14:59

Welche Themen wollen wir uns für den 9. Stammtisch vornehmen ?
Ein Themenvorschlag von mir:

Migration von W7 zu Linux mit getrennten Server- und Clientrechner
Bei mir waren die letzten Monate geprägt durch den Umstieg von Windows 7 auf Linux mit einem Raspberry Pi2 als Server und meinem alten Desktop unter OpenSuse Leap als Client.
Bei der ganzen Umstellung gab es einige Probleme und auch die neue Konfiguration erfordert besondere Aufmerksamkeit.
Sofern Interesse besteht, berichte ich euch über meine Erfahrungen.

Weitere Themenvorschläge sind willkommen.

mfG
Günter
Viele Grüße aus Franken
Günter

--------------------
Spur TT - Tillig, Roco, Kuehn, Piko, Arnold, ...
Rocrail 2.0-xxxxx, Client: i7/W10Home, Server: R'Pi3/MATE 16.04.2
DR5000, CANBus mit GC1e, GC2 und GC6
http://www.fktt-module.de/de
GuenTTer
 

Re: 9. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 14. Juli 2018 ab 13

Postby rjversluis » 06.07.2018, 15:09

Hi Günter,

GuenTTer wrote:Migration von W7 zu Linux mit getrennten Server- und Clientrechner
Bei mir waren die letzten Monate geprägt durch den Umstieg von Windows 7 auf Linux mit einem Raspberry Pi2 als Server und meinem alten Desktop unter OpenSuse Leap als Client.
Bei der ganzen Umstellung gab es einige Probleme und auch die neue Konfiguration erfordert besondere Aufmerksamkeit.

wenn du das vorbereitest, kannst du es genau so gut gleich ins Wiki schreiben anstatt auf ein Blatt Papier:
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=userpages
- Begründung
- Holpersteine
- Usw.

Wenn du es Elektronisch vorbereitest, könnte ich es auch für dich ins Wiki stellen.
Das Thema ist für viele Windows Benutzer, ohne Linux Erfahrung, Interessant.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: 9. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 14. Juli 2018 ab 13

Postby GuenTTer » 07.07.2018, 08:54

Hi Rob,
ich denke, das lässt sich machen.

mfG
Günter
Viele Grüße aus Franken
Günter

--------------------
Spur TT - Tillig, Roco, Kuehn, Piko, Arnold, ...
Rocrail 2.0-xxxxx, Client: i7/W10Home, Server: R'Pi3/MATE 16.04.2
DR5000, CANBus mit GC1e, GC2 und GC6
http://www.fktt-module.de/de
GuenTTer
 

Re: 9. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 14. Juli 2018 ab 13

Postby Pirat-Kapitan » 07.07.2018, 09:21

GuenTTer wrote:Ein Themenvorschlag von mir:
Migration von W7 zu Linux mit getrennten Server- und Clientrechner
Bei mir waren die letzten Monate geprägt durch den Umstieg von Windows 7 auf Linux mit einem Raspberry Pi2 als Server und meinem alten Desktop unter OpenSuse Leap als Client.

Moin Günter,
für den RasPi gibt es bereits einiges an Anleitungen:
- meine userpage https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=userpages:pirat-kapitan:rocrail-auf-raspi und nachfolgende Thematik,
- der Beitrag von Philip https://forum.rocrail.net/viewtopic.php?f=120&t=13440
- und natürlich knapp 200 seiten Forensuchergebnisse zum Thema RasPi.

Das Thema Linux-Client auf nicht-Raspi-PC ist bei den beiden ersten Anstrichen natürlich nicht berücksichtigt.
rjversluis wrote:wenn du das vorbereitest, kannst du es genau so gut gleich ins Wiki schreiben anstatt auf ein Blatt Papier:
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=userpages
- Begründung
- Holpersteine
- Usw.

Wenn du es Elektronisch vorbereitest, könnte ich es auch für dich ins Wiki stellen.
Das Thema ist für viele Windows Benutzer, ohne Linux Erfahrung, Interessant.

halte ich für eine sehr gute Idee ! :coding:

Parallel könntest Du ja noch ein Diskussionsthema aufmachen, in dem Fragen zu deiner Vorgehensweise geklärt werden können.

Schöne Grüße
Johannes
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: 9. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 14. Juli 2018 ab 13

Postby schumo99 » 08.07.2018, 09:24

Hallo,
also ich komme gerne. Bin sehr interessiert am Linux Thema mit Client/Server Installation. Guter Vorschlag.

Mitbringen würde ich
- einen Achszähler, gerne auch mit Demonstration in rocrail.
- einen CAN-Dekoder auf Arduino-Basis (der aber wahrscheinlich nicht mehr ganz fertig wird)

Grüße
Matthias
[Windows 7] [GBMBoost] [GBM16T] [Massesensoren-S88 (Eigenbau)] [ArduCAN] [Märklin C-Gleis]
schumo99
 

Re: 9. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 14. Juli 2018 ab 13

Postby GuenTTer » 12.07.2018, 20:24

Ich stelle diese Email mal hier ein:

Code: Select all
...
Zwei Themen hätte ich:
·         Waggons lösen den Stromwagenrückmelder aus, obwohl die Achsen isoliert sind und sich keine Verbraucher im Waggon befinden
·         Loks fahren im Automatikmodus entgegen der Anzeige am Bildschirm los

Bis Samstag
Gruß
Wolfgang


mfG
Günter
Viele Grüße aus Franken
Günter

--------------------
Spur TT - Tillig, Roco, Kuehn, Piko, Arnold, ...
Rocrail 2.0-xxxxx, Client: i7/W10Home, Server: R'Pi3/MATE 16.04.2
DR5000, CANBus mit GC1e, GC2 und GC6
http://www.fktt-module.de/de
GuenTTer
 

Re: 9. Stammtisch Franken & Oberpfalz am 14. Juli 2018 ab 13

Postby schumo99 » 15.07.2018, 12:30

Hallo zusammen,

hier noch eine kurze Zusammenfassung für alle, die gestern nicht dabei waren und die es trotzdem interessiert:

Günter hat seine Client/Server-Installation von rocrail mit Linux und dem raspberry pi 3 vorgestellt.
Wolfram hatte ein hübsches Diorama mitgebracht, in dem er die Felsen mit Hilfe von Holzkohle geformt hat. Das sieht sehr realistisch aus und ist eine gute Idee zumal das ganze auch nur ein geringes Gewicht aufweist.
Zusätzlich hat Wolfram noch eine Variante zum Anschluss von Servos an Weichen über einen Zahnstangenantrieb gezeigt. Dadurch wird die Einbauhöhe des Servos nochmals reduziert.
Ich habe einen Achszähler für den s88-Bus (https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=5&t=157920) und eine erste Variante eines Selbst CAN-Dekoders auf Arduino-Basis vorgestellt.

Bis zum nächten Mal im November. Günter macht dann wieder eine Umfage zum genauen Termin

Matthias
[Windows 7] [GBMBoost] [GBM16T] [Massesensoren-S88 (Eigenbau)] [ArduCAN] [Märklin C-Gleis]
schumo99
 


Return to Stammtisch / Workshop / Ausstellungen (DE)

cron