Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO] Topic is solved

Post Reply
berta
Posts: 46
Joined: 04.02.2016, 19:24

Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by berta » 17.05.2019, 08:43

Hallo zusammen,
mit Rocrail betreibe ich einen Aufzug, den ich über Fiddel Yard ansteuere.
Das funktioniert gut.
Nachdem ich die neue Version rocrail-15330-win64 installiert hatte, bekomme ich folgende Fehlermeldung, wenn ein Zug aus dem Fiddel Yard herausfährt.

11:38:11 unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Leider kann ich mit dieser Fehlermeldung überhaupt nichts anfangen.
Was passiert:
Von Rocrail soll eine Lok aus dem Fiddel Yard in den nächsten Block fahren.
Der anzufahrende Block (bei mir B32) wird gelb markiert.
Die Lok startet aus dem Block vom Fiddel Yard.
Bleibt kurz danach stehen und B32 wird wieder weiß und die Fehlermeldung erscheint.
Anschließend fährt der Fiddel Yard direkt in eine neue Position.
Dies ist fatal, denn die Lok ist teilweise schon aus dem Fiddel Yard herausgefahren.
Da ich einen Aufzug mit der Fiddel Yard betreibe wurde schon eine Lok eingeklemmt.
Das merkwürdige ist, dass dieser Fehler nicht immer auftritt.
Ich habe sowohl die 64bit als auch die 32bit Version ausprobiert.
Da ich diesen Fehler mit meiner älteren Version nicht hatte, habe ich wieder auf rocrail-13613-win32 umgerüstet.
Jetzt tritt diese Fehlermeldung nicht mehr auf.

Indem Zusammenhang sind mir noch zwei Merkwürdigkeiten bei den Blöcken im FiddelYard aufgefallen.
Berechtigungen der Blöcke im Fiddel Yard funktionieren nicht.
Ich wollte, dass die eine oder andere Lok nicht in bestimmten Blöcken vom Fiddel Yard hereinfahren.
Leider habe ich das nicht hinbekommen.
Zweitens:
Man kann im Fiddel Yard zwar Blöcke außer Betrieb nehmen, dann funktioniert aber die Mindestbelegung nicht mehr.
Rockrail zählt anscheinend die deaktivierten Blöcke mit.

Vielleicht kann mir einer Eklären, was die Fehlermeldung zu bedeuten hat.

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
Jochen
z21.xml
(271.55 KiB) Downloaded 3 times
z21.xml
(271.55 KiB) Downloaded 3 times
IMG_4151.JPG
Attachments
occ.xml
(4.4 KiB) Downloaded 1 time
rocrail.ini
(4.41 KiB) Downloaded 2 times

rjversluis
Site Admin
Posts: 41598
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by rjversluis » 17.05.2019, 09:37

Hallo Jochen,

man sollte nicht so lange warten mit update; 2000 Änderungen ist schon viel.
Bitte die Dateien mittels diese Funktion zusammenstellen:
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=issue-de
Und erst nachdem diese Meldung wieder war.

berta
Posts: 46
Joined: 04.02.2016, 19:24

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by berta » 17.05.2019, 09:57

Hallo Rob,
danke für die schnelle Antwort.
Werde am Wochenende nochmal die neuste Rocrail Version installieren und testen.
Gruß und schönes WE
Jochen

berta
Posts: 46
Joined: 04.02.2016, 19:24

Gleiche Fehlermeldung mit neuer Software

Post by berta » 17.05.2019, 16:58

Hallo Rob,
habe nochmal die neuste Version installiert rocrail-15411-win64.
Nach ca. einer halben Stunde Fahrzeit bekam ich wieder diese Fehlermeldung.

17:26:45 Setting state for [Kroko] to LC_IDLE and stop running auto mode.
17:26:45 unexpected ENTER event for [Kroko], state=[5][LC_GO]

Wie oben beschrieben läuft alles nach dem gleichen Schema ab.

Anbei die Datei issues als ZIP Version.

Danke und schönes WE
Jochen

rjversluis
Site Admin
Posts: 41598
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by rjversluis » 17.05.2019, 17:06

Hallo Jochen,

Code: Select all

20190517.172645.937 r9999a 00001140 OLcDrive 0167 unexpected event: emitter=[Aufzug1] cur=[Auf1] dst1=[b32] dst2=[] dst3=[] -->> dst=[][100=enter]
20190517.172645.937 r4200a 00001140 OLcDrive 0171 Block event[100] from [Aufzug1]. (cur=[False,Auf1], dst=[False,])
20190517.172645.937 r4201a 00001140 OLcDrive 0054 enter_block event for loco [Kroko] in block [Aufzug1]
20190517.172645.937 r4201E 00001140 OLcDrive 0093 unexpected ENTER event for [Kroko], state=[5][LC_GO]
20190517.172645.937 r4101W 00001140 OLcDrive 0278 Setting state for [Kroko] to LC_IDLE and stop running auto mode.
20190517.172645.937 r9999a Kroko    OLoc     3867 Loco [Kroko] mode=stop prevmode=auto reason=unexpectedin waittime=0
da muss ich mal nachschauen.

rjversluis
Site Admin
Posts: 41598
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by rjversluis » 17.05.2019, 17:11

Hi Jochen,

da stimmt elektrisch was nicht:

Code: Select all

20190517.172645.905 r9999a 0000114C OSelTab  0458 seltab [Aufzug1] no event found for fromBlockId [?], try to find one for all...
20190517.172645.905 r9999I 0000114C OSelTab  0473 dispatching [fb41-all-reverse] to [Auf1]
20190517.172645.905 r9999a 0000114C OBlock   0832 Block[Auf1] id=fb41 state=true code=[] fbfrom=all-reverse fbaction=enter from=? byroute=? loco=Kroko
20190517.172645.905 r9999a 0000114C OBlock   0513 event [enter] in block [Auf1]
20190517.172645.905 r9999a 0000114C OBlock   0904 loco [Kroko] found
anscheinend wird der Enter im Block Auf1 ausgelöst.

berta
Posts: 46
Joined: 04.02.2016, 19:24

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by berta » 18.05.2019, 08:25

Hallo Rob,
vielen Dank für Deine Unterstützung.
Ich werde versuchen, den Fehler zu finden.
Wird allerdings nicht einfach, da der Fehler nicht immer auftritt mit der neuen Rocrail Software.
Das Enter Event fb41 genauso wie das IN Event fb42 wird angezeigt sobald der Fiddel Yard in Position gefahren ist.
Trotzdem fahren die Loks einwandfrei aus den Aufzugblöcken nach B32.
Wenn es elektrisches Problem ist, verstehe ich noch nicht ganz warum es mit der Rocrail Software Version rocrail-13613-win32 einwandfrei funktioniert.
Mit dieser Version habe ich weit über 1000 Ein- und Ausfahrten absolviert ohne diese Fehlermeldung.
Wäre es möglich diese Fehlermeldung wie ein Ghost zu behandeln?
Stopp der Anlage.

Danke und schönes WE
Jochen

rjversluis
Site Admin
Posts: 41598
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by rjversluis » 18.05.2019, 14:15

Hallo Jochen,

das war in ältere Revisionen nicht als Fehler bewertet worden, aber aus Sicherheitsgründe ist das geändert worden.

Der Aufzug1 bekommt ein Ghost exception, aber verarbeitet es (noch) nicht. Ich muss da was nachziehen.

rjversluis
Site Admin
Posts: 41598
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by rjversluis » 18.05.2019, 14:25

Hallo Jochen,

ab 15419 wird diese Ghost Meldung weiter geleitet zum selektierte Block.
Bitte testen und berichten.

berta
Posts: 46
Joined: 04.02.2016, 19:24

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by berta » 18.05.2019, 17:02

Hallo Rob,
werde ich testen.
Danke und Gruß
Jochen

berta
Posts: 46
Joined: 04.02.2016, 19:24

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by berta » 19.05.2019, 08:15

Hallo Rob,
wo kann ich diese Version runter laden?

Gruß
Jochen

rjversluis
Site Admin
Posts: 41598
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by rjversluis » 19.05.2019, 08:39

Moin Jochen,

Heute so rundum 15:15
https://wiki.rocrail.net/rocrail-snapshot/

berta
Posts: 46
Joined: 04.02.2016, 19:24

Re: Fehlermeldung: unexpected ENTER event for [BR 41], state=[5][LC_GO]

Post by berta » 21.05.2019, 15:42

Hallo Rob,
vorab vielen Dank für Deine Hilfe.
Gestern habe ich die Version rocrail-15421-win64 installiert.
Nach drei Ausfahrten aus dem Fiddel Yard (Aufzug) trat die Fehlermeldung wieder auf.
Siehe Anhang.
Die neue Software löste sofort einen Ghost aus.
Diesen konnte ich zurücksetzen und wieder neu starten.
Nach weiteren 5 Ausfahrten aus dem Aufzug kam die Fehlermeldung wieder und es wurde wieder ein Ghost ausgelöst.

Warum das passiert konnte ich wirklich nicht nachvollziehen.

Danach habe ich mir die Verdrahtung nochmal angeschaut.
Bisher hatte ich sowohl die Enter Rückmeldung als auch die IN Rückmeldung im Aufzug angeschlossen.
Jetzt habe ich die Enter Rückmeldung vor den Aufzug verlegt und nur noch die IN Rückmeldung im Aufzug belassen.

Gestern und heute habe ich ohne Fehlermeldung ca. 50 Ausfahrten einwandfrei durchgeführt.

Ganz verstehe ich das immer noch nicht warum alles einwandfrei mit der Version rocrail-13613-win32 und warum eine ENTER Rückmeldung diese Fehlermeldung auslöst.

Ich werde im Laufe der Woche alles intensiv testen und berichten, vielleicht finde ich die Ursache.

Gruß und Dank
Jochen
Attachments
Problemfall-1.zip
(273.95 KiB) Downloaded 2 times

Post Reply

Return to “Automatikbetrieb (DE)”