RICi (WiFi Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post Reply
StefanF.
Moderator
Posts: 2994
Joined: 27.10.2008, 21:40
Location: Hamburg/Germany

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by StefanF. » 12.09.2019, 17:12

Hallo Rob,
wird ja wieder eine richtig gute Sache. Ich habe auch Interesse an den Regler, weil er dann doch noch universeller eingesetzt werden kann. Bisher bin ich auf meiner Anlage und den Demoanlagen immer auf unterschiedliche Regler angewiesen. Fredi,Rocomaus,Gamepad und Smartphone. Dieser Regler wäre dann an allen Anlagen bei mir einsetzbar. Echt toll, die Entwicklungsarbeit, die ihr Beide (Peter und Du) so macht.
Toi, toi, toi für den Prototyp. Bin echt gespannt auf das Endergebnis.
Beste Grüße
Stefan

rjversluis
Site Admin
Posts: 42378
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by rjversluis » 12.09.2019, 17:17

Hallo Stefan,
Bin echt gespannt auf das Endergebnis.
wenn es gut funktioniert gibt es nicht so schnell ein Endergebnis, sondern entwickelt sich zum Super Regler hin.

RedTrain
Posts: 851
Joined: 13.10.2012, 19:21
Location: Uetikon am See, Schweiz
Contact:

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by RedTrain » 12.09.2019, 18:07

StefanF. wrote:
12.09.2019, 17:12
Hallo Rob,
wird ja wieder eine richtig gute Sache. Ich habe auch Interesse an den Regler, weil er dann doch noch universeller eingesetzt werden kann. Bisher bin ich auf meiner Anlage und den Demoanlagen immer auf unterschiedliche Regler angewiesen. Fredi,Rocomaus,Gamepad und Smartphone. Dieser Regler wäre dann an allen Anlagen bei mir einsetzbar. Echt toll, die Entwicklungsarbeit, die ihr Beide (Peter und Du) so macht.
Toi, toi, toi für den Prototyp. Bin echt gespannt auf das Endergebnis.
Beste Grüße
Stefan
Hallo Stefan - mir geht es ganz genauso! :)

peter&basti
Moderator
Posts: 6770
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by peter&basti » 12.09.2019, 18:12

Hallo Stefan,
Dieser Regler wäre dann an allen Anlagen bei mir einsetzbar.
Soferne diese über WLAN erreichbar sind .... :wink:

RedTrain
Posts: 851
Joined: 13.10.2012, 19:21
Location: Uetikon am See, Schweiz
Contact:

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by RedTrain » 12.09.2019, 18:16

rjversluis wrote:
12.09.2019, 17:17
...wenn es gut funktioniert gibt es nicht so schnell ein Endergebnis, sondern entwickelt sich zum Super Regler hin.
Uuuups! :P ...aber man könnte ja, wenn's passt, gelegentlich eine V1 verfügbar machen? :coding: + :coffee:

StefanF.
Moderator
Posts: 2994
Joined: 27.10.2008, 21:40
Location: Hamburg/Germany

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by StefanF. » 12.09.2019, 18:24

Hallo Peter,
ist bei mir Standard. Jede Demoanlage hat auch einen eigenen Accesspoint auf dem Raspi integriert.
Beste Grüße
stefan

janvanderborden
Posts: 603
Joined: 06.09.2014, 16:23
Location: Heiloo

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by janvanderborden » 13.09.2019, 09:19

Hi Rob

which central station unit do I have to report for the throttle?

DP IID....

rascii commands are received but are not linked to the locomotive that is dispatched

rjversluis
Site Admin
Posts: 42378
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by rjversluis » 13.09.2019, 09:23

Hi Jan,

ohne Rocrail Dateien kann ich da nichts helfen. LOLii und Rocrail müssen aktuell sein.
DP IID braucht man hier nicht, und sollte auch nicht gesetzt sein.
Alles läuft über der Standard Client Service, Port 8051, und setzt keine Zentrale voraus.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42378
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by rjversluis » 13.09.2019, 09:36

Moin,

es gibt jetzt ein extra Source Datei: "README.h"
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=ra ... ifi_values
Diese kann man initial befüllen und dann kann man erst mal auf der Serielle Monitor verzichten.
Es zieht nur dann wenn LOLii noch nicht gelaufen ist, oder man löscht der Flash, welche für EEPROM emulation verwendet wird, bevor man LOLii im ESP schreibt.

janvanderborden
Posts: 603
Joined: 06.09.2014, 16:23
Location: Heiloo

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by janvanderborden » 13.09.2019, 10:19

Rob It is OK now.

It does not work with only the virtual command station. After i added another CS everything is fine now.


with compliments, nice feature ! :beer:

rjversluis
Site Admin
Posts: 42378
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by rjversluis » 13.09.2019, 14:48

Hallo,

in der Aktuelle Sources ist das einlesen von F3 und F4 aus kommentiert weil bei mein Test nichts dran hängt und so long clicks auslöst.
Wenn ihr selbst ein RICi baust, muss man das wieder re-aktivieren in der IO.cpp Datei.

Code: Select all

int IO::scan(byte* insw) {
  if( m_Rotary != NULL ) {
    m_Rotary->tick();
    m_RotaryPs = m_Rotary->getPosition();
    m_RotarySw = digitalRead(swPin);
    m_f1 = digitalRead(f1Pin);
    m_f2 = digitalRead(f2Pin);
    //m_f3 = digitalRead(f3Pin);
    //m_f4 = digitalRead(f4Pin);
  }
  byte sw = (m_f1 << 0) | (m_f2 << 1) | (m_f3 << 2) | (m_f4 << 3) | (m_RotarySw << 4);
  *insw = sw;
  return m_RotaryPs;
}

janvanderborden
Posts: 603
Joined: 06.09.2014, 16:23
Location: Heiloo

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by janvanderborden » 13.09.2019, 16:10

OK Rob

I already noticed that and put it back but you can't turn F0 on/off now.

Pressing F3 and F4 at the same time does not give a F0 command but F7 and F8.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42378
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by rjversluis » 13.09.2019, 16:19

Hallo Jan,

ich konnte das mit F3/F4 noch nicht testen; Schaue ich mir Morgen mal an; Vielleicht finde ich noch ein paar alte Taster.

Es ist so wie bei EBreak: LONG CLICK.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42378
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by rjversluis » 13.09.2019, 17:08

Hallo,

zum nachbauen gibt es auch aktuelle Daten:
https://gitlab.com/rocrail/Arduino/tree ... i/hardware

Die LEDs werden mit Lichtleiter aufs Front gezeigt.

janvanderborden
Posts: 603
Joined: 06.09.2014, 16:23
Location: Heiloo

Re: RICi (WiFI Fredi) LOLIN D1 Mini (ESP8266)

Post by janvanderborden » 13.09.2019, 19:02

Hi Rob

if you change your code ,


pinMode(LED_BUILTIN, OUTPUT);
pinMode(f1Pin, INPUT);
pinMode(f1Pin, INPUT_PULLUP);
pinMode(f2Pin, INPUT);
pinMode(f2Pin, INPUT_PULLUP);
pinMode(f3Pin, INPUT);
pinMode(f3Pin, INPUT_PULLUP);
pinMode(f4Pin, INPUT);
pinMode(f4Pin, INPUT_PULLUP);


then , i think, Peter does not need to place pull-up resistors on his pcb

Post Reply

Return to “BastelEcke (DE)”